Navigation

Kommentar und Seminarplan

Kommentar:

 Zunächst werden wir uns mit neueren Ansätzen in der Militärgeschichtsforschung beschäftigen, die das Verhältnis von Militär Gesellschaft und Politik fokussieren. Auf dieser Grundlage sollen dann konkrete Aspekte des militärischen und gesellschaftlichen Lebens in der Garnisonstadt Oldenburg im 19. und 20. Jahrhundert ausgeleuchtet werden. Neben der regionalgeschichtlichen und zeitgenössischen Literatur werden hierfür auch Dokumente und Bilder aus den Oldenburger Archiven und dem Stadtmuseum herangezogen.

Detlef Bald: Die Bundeswehr. Eine kritische Geschichte 1955-2005, München 2005. Thomas Kühne (Hg.): Was ist Militärgeschichte?, Paderborn u.a. 2000. Weitere Informationen, Literatur und Materialien, s. die Internetpräsentation des Arbeitskreises Militärgeschichte, http://akmilitaergeschichte.de/

Seminarplan:

..............................

 

 

Webmas7pjhterdihb Thombmas Etz2qemülleja1arq2hlo (thomas.etjkzemuelguyler@uolsmk2.de) (Stand: 07.11.2019)