Navigation

Skiplinks

Kontakt

Christa Funke

+49 441 798-2474  (F&P

Raum: A12 3-307

Homepage

20.08. - 07.09.2018 
Anmeldung über Stud.IP 

Die Tutorinnen- und Tutorenschulung ist ein Angebot der Zentralen Studien- und Karriereberatung in Kooperation mit dem Psychologischen Beratungsservice (PBS), Bibliotheks- und Informationssystem (BIS) und Fachvertreterinnen und Fachvertretern aller Fakultäten.

ZSKB-Tutorinnen- und Tutorenschulung

17. bis 28. September 2018

Mit dem Tutorinnen- und Tutorenprogramm wollen wir Sie auf den Einstieg in Ihre neue Tätigkeit als Tutorin oder Tutor vorbereiten. 

Im Rahmen des Programms erarbeiten Sie sich verschiedene Kompetenzen, u. a. wie Sie

  • Lernprozesse in der Gruppe anleiten und Studierende zur Mitarbeit motivieren
  • Recherchetechniken gezielt einsetzen und vermitteln
  • Methodische Hilfen zur Erarbeitung von wissenschaftlichen Texten geben

Für Studierende, die erstmalig ein Tutorium leiten, ist die Teilnahme verpflichtend. Grundsätzlich aber gilt: Alle Tutorinnen und Tutoren sind herzlich zur Teilnahme eingeladen!

Sie stellen sich Ihr Programm individuell zusammen und wählen die Veranstaltungen aus, die Ihnen interessant und nützlich erscheinen. Wir empfehlen, mindestens zwei bis drei Veranstaltungen zu besuchen, wenn Sie von der Schulung profitieren wollen.

Programm Tutorinnen- und Tutorenschulung 2018

Bitte melden Sie sich bei Stud.IP ab, bevor Sie einem der Links folgen oder suchen Sie die Veranstaltungen direkt in Stud.IP - unter Sommersemester 2018.

Webwjmaksg1+steed0e8r (infoportal-stn5eyrudium@uoppacl.dewhh) (Stand: 10.09.2018)