Psychiatrie und Psychotherapie

Psychiatrie und Psychotherapie

In der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie wird ein weites Spektrum psychischer Erkrankungen versorgt. Darüber hinaus hat die Klinik im Rahmen der Universitätsmedizin Oldenburg (UMO) bzw. der European Medical School (EMS) Oldenburg-Groningen einen Auftrag in Forschung und Lehre, dem sie durch die Ausbildung von Studierenden in verschiedenen Unterrichtsformaten sowie durch drittmittelgeförderte wissenschaftliche Projekte in mehreren Forschungsgruppen nachkommt.

Die Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie verfügt über sechs Stationen mit 113 Betten, deren störungsspezifische Schwerpunkte in der Behandlung von Erkrankungen aus dem affektiven und schizophrenen Spektrum sowie in der Behandlung von Emotionsregulationsstörungen liegen.

Für Menschen, die aufgrund der Schwere ihrer depressiven Erkrankung eine spezifische Therapie und Begleitung brauchen, bieten zwei Depressionsstationen (A2 und A11) sowie eine Spezialambulanz für therapieresistente Depression (TRD) ein ganzheitliches Behandlungsprogramm an. Dieses basiert auf vier Therapiesäulen: Psycho- und Pharmakotherapie, ergänzende Behandlungsangebote (z.B. Ergo- und Kunsttherapie) sowie nichtinvasive Hirnstimulationsverfahren wie die intensivierte MRT-navigierte transkranielle Magnetstimulation (TBS). Für die spezifische Behandlung von Emotionsregulationsstörungen steht eine eigene Station (S1) zur Verfügung, die sich auf das zertifizierte Konzept der dialektisch-behavioralen Therapie (DBT) stützt. Auf allen Stationen der Universitätsklinik arbeiten multiprofessionelle Expertenteams nach modernsten wissenschaftlichen Standards.

Die Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie ist Teil der Karl-Jaspers-Klinik (KJK), die mit 1.100 Mitarbeitenden und 631 Planbetten verteilt auf 31 Stationen sowie 84 tagesklinischen Behandlungsplätze das zweitgrößte Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Niedersachsen darstellt. Charakteristisch für die KJK ist neben dem umfassenden Leistungsspektrum eines Maximalversorgers die Lage auf einem parkähnlichen Gelände vor den Toren Oldenburgs. 

Informationen für Patientinnen und Patienten

Informationen zu Forschung und Lehre