Navigation

Skiplinks

Veranstaltungen

Musik, Theater, Vorträge, Workshops

Montag, 16. April 2018

  • 10:00 Uhr, Campus Haarentor, Bibliothekssaal

    Ringvorlesung: "Weiblichkeit und Modernität. Virginia Woolf im Porträt"

    mit Dr. Gisela von Wysocki (Berlin). – Die Schriftstellerin, die im letzten Jahr mit dem Heinrich Mann-Preis ausgezeichnet wurde, untersucht die Wirklichkeit in den Dichtungen Virginia Woolfs, in der sich Gewusstes und Imaginiertes nahtlos vermischen. Mit überwachem Blick taucht Woolf in das wahrgenommene Bild ein, wobei ihre Erzählkunst unsentimental und souverän die Gleichzeitigkeit vieler möglicher Gegenwarten darstellt ohne zu erklären oder Partei zu ergreifen.

    Eintritt: 7,- € (Normalpreis); 5,- € (Ermäßigt)

VK-Administration (Stand: 23.10.2018)