Navigation

Skiplinks

Kontakt

Presse & Kommunikation

+49 (0) 441 798-5446

Veranstaltungen

Musik, Theater, Vorträge, Workshops

Mittwoch, 9. Januar 2019

  • 16:00 Uhr, A02 3-330a

    Vortrag: "Irgendwas mit Ausstellung. Einblicke in die Theorie und Praxis der Szenografie"

    mit Vanessa Zeissig. – Die szenografische Gestaltung von musealen Ausstellungen ist eine vergleichsweise junge Fachdisziplin an der Schnittstelle zwischen Architektur, Design, Kunst und Museologie und beschreibt die nonverbale, räumliche Vermittlung von Inhalten in öffentlich zugänglichen Räumen. Wie Gerhard Kilger beschreibt, bestimmt sie alle Maßnahmen der Raumbildung dieser Orte und legt damit einen Grundsatz fest: "Man kann nicht nichtgestalten."

VK-Adgvnmipxz9nistra/9qtionfuagq (aktue1hlll@uatkol.dcxeaqcj) (Stand: 12.12.2018)