Navigation

Skiplinks

» Neuen Termin eintragen

XMLDer Kalender als News-Feed

Veranstaltungsauswahl

Kongresse, Tagungen, Workshops

Ausstellungen

Veranstaltungen

» zeige alle Monate

Sie können die Anzeige auf bestimmte Rubriken einschränken:




















Veranstaltungen im September 2018

Musik, Theater, Vorträge, Workshops

Mittwoch, 26. September 2018

  • 09:00 Uhr, Campus Haarentor

    Workshop forschen@studium: "WordPress Blogs in der Lehre nutzen"

    mit Carola Schirmer u. Dr. Victoria Marín. – Die Universität Oldenburg stellt eine WordPress-Installation zur Verfügung. Seit dem Sommersemester 2017 können alle Lehrenden über ein Stud.IP-Plugin selbständig Blogs für ihre eigenen Lehrveranstaltungen einrichten.
    In diesem Workshop lernen Sie verschiedene didaktische Möglichkeiten von WordPress Blogs kennen und können ein Konzept für die Nutzung in der eigenen Lehre entwickeln. Darüber hinaus bietet der Workshop eine Einführung in die Technologie. Am eigenen Vorhaben können Sie die wichtigsten Möglichkeiten der Gestaltung ausprobieren.

    Stud.IP (Kostenfrei für Lehrende der Universität Oldenburg)

    Veranstalter: Referat Studium und Lehre
  • 09:00 Uhr, Campus Haarentor, Hörsaalzentrum (A14)

    33. Pädagogische Woche: "Veränderung selbst gestalten"

    Themenschwerpunkt: "inklusiv in der Praxis"

    Veranstaltungen zum Thema: Classroom-Management, Klassenregeln, Systemsprengern, Best-Practice-Beispiele, Jakob Muth Preis 2017, Check in check out und vieles mehr.

    Eintritt: 45,- € (Normalpreis); 30,- € (Ermäßigung); Online-Anmeldung bis 16.09.2018; Vorverkauf ab 18.06.2018

  • 13:00 Uhr, W04 1-171

    Kurzvortrag im Rahmen der mittags-info: "Du Opfer! - Wie schütze ich Kinder und Jugendliche vor Cybermobbing und sexualisierter Gewalt im Internet?"

    mit Kerstin Koletschka (Wildwasser Oldenburg e.V.). – Zeit: 13.00 - 13:30 Uhr
    Die Nutzung des Internets ist mittlerweile für alle Kinder und Jugendlichen zu einer Selbstverständlichkeit geworden. Zum Ende der Grundschulzeit sind heute fast alle Kinder online und knapp drei Viertel besitzen bereits ein eigenes Smartphone. Der Vortrag wird über Cybermobbing, Cybergrooming und Sexting aufklären und geeignete Hilfsmöglichkeiten für Betroffene und deren Bezugspersonen aufzeigen.

  • 19:30 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Vortrag: "Hören im Grundschulalter, Teil II.1"

    mit Prof. Dr. med. Karsten Plotz (Jade Hochschule). – In diesem Vortrag werden unentdeckte Hörstörungen bei Kindern im Grundschulalter thematisiert. Dazu wird als Quelle auch der aktuelle Bericht des Landesgesundheitsamtes zur Schuleingangsuntersuchung 2017 herangezogen. Wechselwirkungen von Sehproblemen, Störungen der Sprachentwicklung und des Verhaltens mit Hörauffälligkeiten abgelesen werden. Verschiedene Hörprobleme werden vorgestellt und erklärt, sowie die Wechselwirkungen zwischen Hören und dem anstehenden Lese-Schriftspracherwerb erläutert. Im Besonderen soll das Hören unter dem Gesichtspunkt der Inklusion diskutiert werden.

Donnerstag, 27. September 2018

  • 09:00 Uhr, Campus Haarentor, Hörsaalzentrum (A14)

    33. Pädagogische Woche: "Veränderung selbst gestalten"

    Themenschwerpunkt: "interkulturell & sprachsensibel"

    Veranstaltungen zum Thema: sprachlicher Heterogenität, Geschlechterrollen, interkulturelle Kompetenz, Musik als Weltsprache, leichte Sprache, HipHop und vieles mehr.

    Eintritt: 45,- € (Normalpreis); 30,- € (Ermäßigung); Online-Anmeldung bis 16.09.2018; Vorverkauf ab 18.06.2018

Donnerstag, 27. September 2018 bis Sonntag, 30. September 2018

  • 15:00 Uhr, Campus Wechloy

    "Deutsche Physikerinnentagung (DPT)"

    German Conference of Women in Physics

    Mit Mary K. Gaillard, Professorin und Autorin von 'A Singularly unfeminine Profession' und einem thematisch breitgefächerten und interdisziplinären wissenschaftlichen Programm.
    Außerdem: Vorträge der Gustav-Hertz und Hertha-Sponer Preisträgerinnen Lavinia Heisenberg und Karin Everschor-Sitte; Symposium 'Topologie in der Physik - von Skyrmionen bis hin zu Schwarzen Löchern'; Veranstaltungen zur Karriereplanung und Vereinbarkeit von Familie und Beruf; Laborführungen; Kinderbetreuung; Schülerinnenprogramm. Rahmenprogramm mit Stadtführung.

    Eintritt: 0,- € (Studierende der Uni OL); 50,- € (Frühbucher Studierende); Weitere Informationen unter: www.physikerinnentagung.de

Donnerstag, 27. September 2018

  • 19:30 Uhr, Karl-Jaspers-Haus, Unter den Eichen 22

    Vortrag: "Menschsein zwischen - Ungewissheit und Wagnis - Karl Jaspers mit Peter Wust gelesen2

    MIT Dr. Marc Röbel (Trier). – Der Theologe untersucht Peter Wusts Hauptwerk Ungewißheit und Wagnis (1937), in dem sich der christliche Existenzphilosoph explizit auf Karl Jaspers bezog. Hiervon ausgehend beleuchtet er vergleichend, welche Antworten beide Denker auf Fragen nach Sinn oder Unsinn menschlichen Lebens und Leidens fanden.

Freitag, 28. September 2018

VK-Administration (Stand: 26.09.2018)