Navigation

Lehre

Lehre

Lehrveranstaltungen


SS 14

E-Business, SAP-Schulung TERP10, PG OliMP

WS 13/14

Mobile Commerce

SS 13

E-Business, SAP-Schulung TERP10

WS 12/13

Mobile Commerce, SAP-Schulung TERP10

SS 12

E-Business, SAP-Schulung TERP10

WS 11/12

Mobile Commerce, SAP-Schulung TERP10

SS 11

E-Business, SAP-Schulung TERP10

WS 10/11

Mobile Commerce, SAP-Schulung TERP10

SS 10

E-Business, SAP-Schulung TERP10

WS 09/10

Mobile Commerce, SAP-Schulung TERP10

SS 09

Customizing, ERP-Technologie, SAP-Schulung TERP10

WS 08/09

E-Business

betreute / begutachtete studentische Arbeiten

  • Flathmann, Sören: Verarbeitung und Bereitstellung von Umsatzkennzahlen am Beispiel der Einzelhandelssparte der CEWE Stiftung & Co KGaA (MA) in Zusammenarbeit mit der CEWE Stiftung & Co. KGaA

  • Wunderlich, Stefan: Interoperabilität im Umfeld von Enterprise Content Management (MA) in Zusammenarbeit mit der itelligence AG

  • Veltin, Bastian: Mobilisierung von Wartungsprozessen am Beispiel Spezialmaschinenbau (MA) in Zusammenarbeit mit der Acando GmbH

  • Krüger, Christian: Mehrwerte durch die Einbindung der virtuellen Währung Bitcoin als Zahlungsmittel in Online-Shops (BA)

  • Arndt Heinemann: Entwicklung einer systemgestützten Deckungsbeitragsrechnung für den Online Druck (MA) in Zusammenarbeit mit der CEWE Stiftung & Co. KGaA

  • Fatih-Mehmet Inel: Mobile Business Intelligence - Erweiterung vorhandener Berichtsnotationen für das mobile Berichtswesen am Beispiel von IBM Cognos 10 (MA) in Zusammenarbeit mit der CEWE Stiftung & Co. KGaA

  • Björn Kreye: Strukturierung von Social Media-Daten für die BI-Berichtserstellung (MA)

  • Olga Weber: Richtlinien zur Umsetzung von neuartigen E-Commerce-Lösungen in Russland – Ein Vergleich zwischen Deutschland und Russland (BA) in Zusammenarbeit mit der CTS EVENTIM AG

  • Julian Döring: Designing and Developing an Android Application for a Mobile Computing Course (BA) in Zusammenarbeit mit der Abt. Software Engineering (Uni Oldenburg) und der Nelson Mandela Metropolitan University, Port Elizabeth, Südafrika

  • Steffen Scheer: Modellierung von ERP-spezifischen Lehrinhalten am Beispiel einer SAP-Fallstudie (BA)

  • Marina Göwert: Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten bei der Einführung von ERP-Systemen in mittelständischen Unternehmen am Beispiel der HEYCoustics GmbH (MA) in Zusammenarbeit mit der Abt. Accounting and Corporate Governance (Uni Oldenburg)

  • Sabrina Kröger: Entwicklung eines Strategiemodells zur Optimierung des Instandhaltungsprozesses am Beispiel der Brüggen Oberflächen- und Systemlieferant GmbH (BA) in Zusammenarbeit mit der Brüggen Oberflächen- und Systemlieferant GmbH

  • Daniel Kreske: Betrachtung der IT-Prozesskosten zwecks Analyse von Verteilverfahren zur Wirtschaftlichkeitsberechnung am Beispiel der Kreissparkasse Osterholz (BA) in Zusammenarbeit mit der Kreissparkasse Osterholz

  • Raphael Holtmann: Konzept und prototypische Entwicklung eines Beratungssystems zur Optimierung des Beratungsprozesses in der Anlageberatung (MA)

  • Carl Mahnke: Konzeptualisierung einer generischen System-zu-System-Kommunikation unter der Anwendung von Design Patterns (MA) in Zusammenarbeit mit der Sitrion Systems GmbH

  • Nenad Puric: Der Einsatz des Mobile-Device-Management im Unternehmen unter Betrachtung der Sicherheit (BA)

  • Tammo Buss: Entwicklung einer Schnittstelle zur Integration von adaptiven Lernumgebungen und ERP-Systemen (MA)

  • Tim Peters: Konzept einer mobilen Applikation im thematischen Kontext der Energiewirtschaft (BA) in Zusammenarbeit mit der NaturWatt GmbH

  • Alexandru Zay: Konzeption von E-Learning-Plattformen unter Berücksichtigung von Geschäftsmodellalternativen im Bereich Sport (BA)

  • Simon Eschen: Entwicklung eines Kriterienkatalogs zur Bewertung heutiger ERP-Schulungskonzepte in der Hochschulbildung (BA)

  • Tobias Foltermann: Erweiterung eines EntwicklungsMonitor-Tools um Transportmanagementfunktionen unter Berücksichtigung des SAP Change Request Management Prozesses (BA) in Zusammenarbeit mit der abat AG

  • Stanislav Babachanov: Lernermodellierung in adaptiven Lernumgebungen für betriebliche Anwendungssysteme (BA)

  • Tobias Meyer: Entwicklung eines Konzeptes zur Clusteranalyse und Sequenzierung von Lerninhalten für ERP-Softwareschulungen (BA)

  • Stefan Wunderlich: Konzept einer Autorenumgebung zur Erstellung von Learning-Objects für betriebliche Anwendungssysteme (BA)

  • Marc Petersen: Development of a Generalized Adaptive User Interaction-Framework for Web-based Information Systems (MA)

  • Konstantin Franzuski: Schema zur Beschreibung von Learning Objects in adaptiven Lernumgebungen für betriebliche Anwendungssysteme (BA)

  • Bernhard Klein: Konzept zur Verwendung von Data Mining-Methoden im Kontext von adaptiven Lernumgebungen in betrieblichen Anwendungssystemen (BA)

  • Deyan Stoyanov: Konzeption und Umsetzung einer mobilen Business Intelligence Reporting-Applikation für das Windparkmanagement (BA) in Zusammenarbeit mit der BTC AG

  • Georg Brauer: Konzeption und prototypenhafte Realisierung eines BI-konformen Content Management Systems in einem mittelständischen Produktionsunternehmen mit Hilfe von SAP BI und SAP Portal (BA) in Zusammenarbeit mit der Metabowerke GmbH

  • Mischa Böhm: Entwicklung eines Dashboards für ein Windparkmanagement am Beispiel von SAP BusinessObjects (BA) in Zusammenarbeit mit der BTC AG

  • Fatih Inel: Wettbewerbsbeobachtung von IT-Dienstleistungen unter den neuen Voraussetzungen des Social Media (BA) in Zusammenarbeit mit der PTS Group AG

  • Björn Kreye: IT-Dienstleistungen in internetgestützten sozialen Netzwerken - Die wachsende Bedeutung von Xing, Facebook & Co für B2B-Geschäftsmodelle, speziell BI-Services (BA) in Zusammenarbeit mit der PTS Group AG

  • Tammo Buss: Visualisierung von Trace-Daten zur verbesserten Analyse des Benutzerverhaltens in betrieblichen Anwendungssystemen (BA)

  • Safwan Sulaiman: Konzeption und Entwicklung eines standardisierten Trace-Formats für Interaktionsdaten in ERP-Systemen anhand von Anforderungen der adaptiven Lernumgebung (MA)

  • Daniela Hans: Konzept und prototypische Umsetzung einer technologie-gestützten Lernumgebung am Beispiel von SAP BW (DA)

  • Elena Felger & Tansel Gezgin: Neue Möglichkeiten des Einsatzes von Open-Source-ERP-Systemen in der Hochschulbildung (Doppel-BA)

  • Basel Hasan: Erweiterung und Implementierung eines Sicherheitsprotokols zur Bewertung von Web-Diensten in SOA-basierten ERP-Systemen (MA)

  • Timo von der Dovenmühle: Validierung adaptiver Web Services innerhalb eines Semantic SOA (BA)

  • Jörn Syrbe: Realisierung eines Internet Transaction Server (ITS) Dienst für das Berichtswesen der CvO Universtität Oldenburg (IP)

  • Sven-Oliver Meyer: Optimierungspotentiale beim Reporting durch die Verwendung von Microsoft .NET Technologien in Verbindung mit dem SAP BW (DA) in Zusammenarbeit mit der Sitrion Systems GmbH

  • Paul Scharke: Intelligent Character Recognition mit Hilfe von digitalen Schriften (BA)

  • Chunqi Hu: Automatisierung elektronischer Archivierung: Die Schnittstelle "FileNet-Interface" zwischen System Leasco und System FileNet (DA)

  • Sven-Oliver Meyer: Einführung und Anpassung Föderierter ERP-Systeme (IP)

  • Jens Meyer: Schnittstellengenerierung und Integration der Probenbörse in ein Portal (DA) in Zusammenarbeit mit dem Nds. Landesamt für Verbraucherschutz
    und Lebensmittelsicherheit (LAVES)

  • Frank Bahlmann: Erstellung einer Webanwendung zur visuellen Darstellung von Objekten und Beziehungen auf Basis von ITIL (DA) in Zusammenarbeit mit der Lufthansa Systems AG

  • Ralf Hargens: Erstellung und exemplarische Anwendung eines allgemeinen Fachkonzepts zur Auswahl eines Informationssystems (DA) in Zusammenarbeit mit der Lisega AG

  • Julia Eichler: Vorgehensmodell zur Auswahl und Einführung von ERP-Systemen auf Basis von Open-Source (DA)

  • Mert Gizir: Enterprise Search - Konzept und prototypische Implementierung einer Lösung zur unternehmensweiten Suche (DA)

Erklärung: BA = Bachelorarbeit, MA = Masterarbeit, IP = Individuelles Projekt, DA = Diplomarbeit

VLBcxA-Webmastzpcxver (vlbaytc-admin@uol.deyf) (Stand: 07.11.2019)