Navigation

Koordination

Dr. Jędrzej Sulmowski

+49 441/798-4690

Wege aus der Gegenwart

Migrationsgesellschaft 2040

Exerzierhalle

06.06.2019, 18.00 Uhr

Freikarten an der Theater- und Abendkasse erhältlich

Performance von Fatih Çevikkollu (Kabarettist und Schauspieler) und Podiumsdiskussion mit Fatih Çevikkollu, Dr. Max Czollek (Lyriker; Essayist; Kurator und Mitglied des Lyrikkollektivs G13), Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani (Fachhochschule Münster; Abteilungsleiter im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration in Düsseldorf), Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu (Universität Bremen; Vorstand des Rats für Migration) und Sheila Mysorekar (Journalistin und Vorsitzende des Vereins Neue deutsche Medienmacher).

mehr

Wie wird, wie kann und wie soll die „Migrationsgesellschaft 2040“ aussehen? Wird es dann noch Nationalstaaten geben? Wie selbstverständlich wird es sein, sich über Grenzen hinweg zu bewegen? Und welche Wirkung haben Antworten auf solche Fragen auf die Gestaltung der Gegenwart? Fragen dieser und ähnlicher Art werden in der Veranstaltung kabarettistisch, journalistisch, künstlerisch und wissenschaftlich betrachtet, geprüft, belächelt und ernstgenommen.

 

Webmastn87verws+ (maca8arta6faxi.mueipxllmlchzer@uol.de) (Stand: 21.08.2020)