Wissenschaft ist weiblich* - Wege in die Promotion

Wundern Sie sich auch manchmal, warum so viele Ihrer Professor*innen Männer* sind? Fragen Sie sich, wie Sie als Frau* erste Schritte in die Wissenschaft gehen können? Oder sind wir im Jahr 2022 doch sowieso schon alle gleichberechtigt?

Um diese und ähnliche Fragen soll es in der Veranstaltung gehen. Sie erhalten Informationen zu Karrierewegen in die Wissenschaft, reflektieren Chancen und Herausforderungen für Frauen* in der Academia und planen Ihren ganz individuellen Weg an der Uni. Darüber hinaus stehen Ihnen Wissenschaftlerinnen* verschiedener Disziplinen als Role Models Rede und Antwort und berichten über ihre Stationen im universitären System.

Die Veranstaltung richtet sich an Studentinnen* und Absolventinnen* bis ein Jahr nach dem Abschluss und ist offen für alle Fachrichtungen. Cis- und Transfrauen sind ebenso willkommen wie Inter-, nicht binäre und agender Personen.

Zielgruppe

Studierende + Absolvent*innen (bis 1 Jahr nach Abschluss)

Teilnehmendenzahl

max. 14 Personen

Kosten

kostenfrei

Anmeldung

zur Anmeldung (Anmeldeschluss: 15.12.2022)

Ort

Raum siehe Stud.IP

Referentin Dr. Simone Brühl (Zentrale Studien- und Karriereberatung)

Veranstaltende

Zentrale Studien- und Karriereberatung (ZSKB)

16.12.2022 10:00 – 16:00

Zentrale Studien- und Karriereberatung (ZSKB)

(Changed: 27 Jun 2022)