Details

Marketing in eigener Sache

Happy Career Planning

Strategien für den Berufseinstieg speziell in weniger bekannten Studiengängen

Ziel: „Warum soll ich genau Sie einstellen? Bitte nennen Sie mir drei Gründe!“ – Es lohnt sich, sich mit dieser Frage intensiv auseinanderzusetzen.

Besonders für angehende Absolvierende von seltenen oder unbekannteren Studiengängen ist dies wichtig. Denn viele Ansprechpersonen kennen diese Studienrichtungen nicht genau und eine klare Kommunikation ist entscheidend. Im Workshop lernen Sie Personalauswahl aus neuer Perspektive kennen und erarbeiten Handwerkszeug für eine selbstbewusste und chancenorientierte Strategie für Ihr „Marketing in eigener Sache“.

Inhalte:

  • Welche Qualifikationen, Eigenschaften und Erfahrungen interessieren Arbeitgeber?
  • Was zeichnet mich mit meinem Studienabschluss speziell aus?

Zwischenpause

  • Erarbeitung geeigneter Argumentationsideen und Strategien für eine optimale Selbstpräsentation mit einem etwas unbekannteren Studienabschluss
  • Welche Fragetechniken gibt es, auf die ich mich vorbereiten sollte?

Der Referent:

Wolfgang Leybold verfügt über mehr als 15 Jahre Berufserfahrung im HR Consulting. Er arbeitet als erfahrener Trainer und Coach und führt Workshops an über zehn Universitäten im In- und Ausland (Österreich, Großbritannien, Irland und USA) durch.

Referent: Wolfgang Leybold
Organisation: Zentrale Studien- und Karriereberatung (ZSKB)
Für wen:  Absolvierende seltener bzw. unbekannterer Studiengänge 
  kostenfrei

Anmeldung und weitere Informationen zum Ablauf finden Sie hier ab Ende November!

Start Time

19. January 2021, 10:00

Organizer

Student Counselling and Career Service

Location

Online

(Changed: 2020-11-16)