Navigation

Nach der Promotion in die Region – Akustikbüro, Oldenburg

Das Akustikbüro in Oldenburg bietet Leistungen in den Bereichen Raumakustik, Bauakustik, Produktentwicklung und Schallimmissionsschutz an. Häufig geht es hierbei darum verschiedene Lebensräume nach den Bedürfnissen unseres Gehörs optimal zu gestalten.

Auf Grundlage verschiedenster Messungen werden vom Akustikbüro zum Beispiel die akustische Gestaltung von Räumen geplant und die Auftraggeber über den Einsatz akustisch wirksamer Materialen beraten. Weiterhin führt die Firma bauakustische Messungen durch, erstellt Schallschutzkonzepte und unterstützt bei der Entwicklung akustischer Produkte. Darüber hinaus werden vom Akustikbüro Schulungen für Laien und Experten durchgeführt.

Das Unternehmen wurde 2001 gegründet und hat mittlerweile sieben MitarbeiterInnen.

Dr. Christian Nocke ist Geschäftsführer des Akustikbüros und von der Oldenburgischen IHK ö.b.u.v. Sachverständiger für Lärmimmission, Bau- und Raumakustik. Er hat in Marburg und Oldenburg Physik studiert und in Stuttgart über ein neuartiges Messverfahren im Bereich akustischen Materialeigenschaften promoviert. In seinem Vortrag wird er über das Akustikbüro Oldenburg sowie aktuelle Projekte in und um Oldenburg berichten.


Zielgruppe - StudentInnen
- AbsolventInnen (bis ein Jahr nach Studienabschluss)
- DoktorandInnen

Die Veranstaltung richtet sich an Master-Studierende, AbsolventInnen und DoktorandInnen der Naturwissenschaften.
<nobr>Typ</nobr> Vortrag, Diskussion
Termin  
<nobr>17. Januar 2012</nobr> von 17:00 - 19:00 Uhr   
Raum: Gästehaus/ Kaminzimmer
(Campus Wechloy)
<nobr></nobr>
<nobr>ReferentIn</nobr> Dr. Christian Nocke (Akustikbüro, Oldenburg)
<nobr>VeranstalterIn</nobr> Fk. V,
Graduiertenschule »Naturwissenschaft und Technik»
<nobr>Kosten</nobr> nein
<nobr>Anmeldung</nobr> E-Mail an oltespbuach@uol.de
Weoc6bmasteblwurbr (olantcptechjg@uolhy.de) (Changed: 2020-01-23)