Navigation

Nach der Promotion in die Region – AquaEcology, Oldenburg


AquaEcology bietet analytische und unterstützende Dienstleistungen rund um die Gewässerökologie an. Der Arbeitsbereich umfasst Fließgewässer, Seen, Mündungsbereiche von Flüssen, das Küstenwasser und die offenen Meere.

Kunden des Instituts sind neben Universitäts- und Forschungseinrichtungen, auch das Umweltbundesamt, das Bundesforschungsministerium, die Landesumweltministerien und verschiedene Landesämter. Zur Überwachung von Gewässern nutzen sie die analytische und gutachterliche Expertise von AquaEcology. Im wissenschaftlichen Bereich bietet das Institut zum Beispiel verschiedene Softwaremodule für die Zählung von Organismen in Gewässern an. Außerdem führt AquaEcology Umweltverträglichkeitsuntersuchungen und gewässerökologische Gutachten für private Unternehmen sowie Qualitätskontrollen von Badegewässern für Kommunen durch.

Das gewässerökologische Institut AquaEcology wurde 2002 von dem Diplom-Biologen Dr. Claus-Dieter Dürselen und dem Diplom-Chemiker Thomas Raabe in Oldenburg als Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) gegründet und Anfang 2009 in eine GmbH & Co. KG überführt. AquaEcology beschäftigt zurzeit vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. AquaEcology hat seinen Hauptsitz in Oldenburg, weitere Geschäftsstellen befinden sich in Norderstedt bei Hamburg sowie in Bremerhaven.

Dr. Claus-Dieter Dürselen wird in seinem Vortrag über seine berufliche Karriere berichten und die Arbeitsfelder des Oldenburger Instituts AquaEcology vorstellen.

Zielgruppe - StudentInnen
- AbsolventInnen (bis ein Jahr nach Studienabschluss)
- DoktorandInnen

Die Veranstaltung richtet sich an Master-Studierende, AbsolventInnen und DoktorandInnen der Naturwissenschaften.
<nobr>Typ</nobr> Vortrag, Diskussion
Termin  
<nobr>31. Januar 2012</nobr> von 17:00 - 19:00 Uhr   
Raum: Gästehaus/ Kaminzimmer
(Campus Wechloy)
<nobr></nobr>
<nobr>ReferentIn</nobr> Dr. Claus-Dieter Dürselen (AquaEcology, Oldenburg)
<nobr>VeranstalterIn</nobr> Fk. V,
Graduiertenschule »Naturwissenschaft und Technik»
<nobr>Kosten</nobr> nein
<nobr>Anmeldung</nobr> E-Mail an oltech@ue8uol.+stdejr+t
Webmasterzre5e (olteomvfpch@uowjuil.d1hsje) (Changed: 2020-01-23)