Stellenangebote

Die Universität Oldenburg engagiert sich für Gleichstellung, Diversität, Inklusion und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Sie ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt und seit 2004 als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, ethnischer und sozialer Herkünfte, Religionen, geschlechtlicher Identitäten, sexueller Orientierungen und Altersstufen.

« Zurück zur Übersicht


Stellenausschreibung / Job advertisement

Bei ForWind, dem gemeinsamen Zentrum für Windenergieforschung der Universitäten Oldenburg, Hannover und Bremen, ist am Sitz der Geschäftsstelle von ForWind an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Beschäftigte*r im Verwaltungsdienst für den Bereich

Presse, Kommunikation und Veranstaltungen (m/w/d)

(Entgeltgruppe 13 TV-L; Vollzeit)

zunächst bis zum 30.09.2025 zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Die Tätigkeit umfasst unter anderem:

  • Mitarbeit in allen Bereichen der externen und internen Kommunikation
  • Redaktionelle Koordination und Betreuung des Internetauftritts
  • Betreuung von Social-Media-Kanälen inkl. Kreation von Social Content
  • Redaktionelle Pflege und Weiterentwicklung eines Newsletters
  • Koordination und Erstellung der Jahresberichte
  • Verfassen von Pressemitteilungen
  • Journalistische Umsetzung aktueller Wissenschaftsthemen für Print und Online
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung von Broschüren und Flyern
  • Kontaktpflege zu Medienvertretern
  • Mitarbeit bei der Realisierung von Tagungen und Workshops
  • Betreuung von Messeauftritten 

Die Arbeit wird im Rahmen von Drittmittelprojekten durchgeführt. Die Tätigkeit beinhaltet eine starke interdisziplinäre Kooperation mit verschiedenen Arbeitsgruppen von ForWind in Oldenburg, Hannover und Bremen sowie mit weiteren Partnern aus der Forschung und Industrie. Wir suchen für unser Team eine Persönlichkeit mit repräsentativen Fähigkeiten und ausgeprägtem Organisationstalent, die Spaß hat an Kommunikation und konzeptionellem Denken.

Qualifikation/Anforderungen:

  • Abgeschlossenes einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master)
  • Journalistische Berufserfahrung, bevorzugt im Bereich Wissenschaft / erneuerbare Energien
  • Berufsspezifische Erfahrungen mit Online-Medien
  • Erfahrungen im Marketingbereich und in der Projektarbeit
  • Exzellente Kommunikations- und Ausdruckfähigkeit (Deutsch und Englisch)
  • Sicherer Umgang mit moderner Informationstechnik 

Die Carl von Ossietzky Universität fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. ForWind unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen und Nachweisen richten Sie bitte bis zum 17.08.2022 unter dem Betreff »Bewerbung ForWind PR« (bevorzugt in elektronischer Form, eine PDF-Datei) an

ForWind - Zentrum für Windenergieforschung,

Geschäftsführung, Herrn Dr. Stephan Barth,

Küpkersweg 70, 26129 Oldenburg -

E-Mail-Adresse

Ausdrucken

(Stand: 28.04.2022)