Stellenangebote

Die Universität Oldenburg engagiert sich für Gleichstellung, Diversität, Inklusion und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Sie ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt und seit 2004 als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, ethnischer und sozialer Herkünfte, Religionen, geschlechtlicher Identitäten, sexueller Orientierungen und Altersstufen.

« Zurück zur Übersicht


Stellenausschreibung / Job advertisement

In der zentralen Einrichtung IT-Dienste, Abteilung Desktop Services, der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Mitarbeiter*in der IT-Beratung (m/w/d)
(Entgeltgruppe 4 TV-L)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 6,5 Stunden pro Woche in der IT-Beratung unbefristet zu besetzen.

Die Universität Oldenburg engagiert sich für Gleichstellung, Diversität, Inklusion und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Sie ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt und seit 2004 als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, ethnischer und sozialer Herkünfte, Religionen, geschlechtlicher Identitäten, sexueller Orientierungen und Altersstufen.

Deine Aufgabenschwerpunkte:

Auskunft und Unterstützung der Nutzer (Studierende, Mitarbeiter und Gäste der Universität) bei Fragen zu den IT-Services und ihrer Verwendung, insbesondere

  • Nutzerkonten, Zugang zum Campusnetz, eduroam (Uni-WLAN), VPN
  • Virenschutz
  • Software-Installation auf den mobilen Endgeräten der Nutzer
  • Stud.IP

Einstellungsvoraussetzungen:

Die Stelle eignet sich besonders für Studierende, die derzeit mit einem Schwerpunkt im Bereich der MINT-Fächer studieren.
Du bewegst dich tunlichst sicher im Umfeld der gängigen Betriebssysteme für PCs, Notebooks und Smartphones. Der Umgang mit den gängigen Office-Paketen ist dir vertraut, und du besitzt bereits Kenntnisse über die Services der IT-Dienste. Du verfügst über gute kommunikative und soziale Kompetenzen sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse und hast Freude daran, Sachverhalte zu vermitteln.

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Deine vollständige Bewerbung sendest du bitte zusammen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien etc.) bis zum 07.03.2024 per Email an Friedrich Hinrichs, .

Fragen vorab sind uns willkommen: Friedrich Hinrichs, Telefon: 0441/798-4878.

Stellenangebote an den Kooperationskrankenhäusern

Ausdrucken

(Stand: 23.01.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page