Stellenangebote

Die Universität Oldenburg engagiert sich für Gleichstellung, Diversität, Inklusion und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Sie ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt und seit 2004 als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, ethnischer und sozialer Herkünfte, Religionen, geschlechtlicher Identitäten, sexueller Orientierungen und Altersstufen.

« Zurück zur Übersicht


Stellenausschreibung / Job advertisement

Am C3L – Center für lebenslanges Lernen der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist zum 01.09.2024 eine Stelle als

Mitarbeiter*in im Verwaltungsdienst (m/w/d)
der Ausbildungsstätte für Psychologische Psychotherapie sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

im Umfang von 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit in der Entgeltgruppe 8 TV-L unbefristet zu besetzen.

Das C3L – Center für lebenslanges Lernen ist das wissenschaftliche Zentrum der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg für berufsbegleitende Weiterbildung. Unser Ziel ist es, für unsere Studierenden nachhaltige und wirkungsvolle Lernerlebnisse zu schaffen – hierbei setzen wir auf flexible und interaktive Lernformate, die durch eine eigene Online-Lernwelt unterstützt werden. Seit der Gründung 2006 erforschen und entwickeln wir innovative Formate für das Lehren und Lernen und wir sind eines der bedeutendsten Zentren für wissenschaftliche Weiterbildung in Deutschland. In unseren staatlich anerkannten Ausbildungsstätten werden die Ausbildungen in Psychologischer Psychotherapie sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie mit Abschluss der Approbation durchgeführt. An der angeschlossenen Institutsambulanz wird krankenkassenfinanzierte Richtlinientherapie angeboten.

Aufgaben

  • Den Schwerpunkt deiner neuen Aufgaben bilden die Organisation und Betreuung der Ausbildungsbildungskohorten. Hierzu zählen u.a. die Beratung der potenziellen Teilnehmer*innen der Weiterbildungsprogramme, die Terminplanung und die Organisation der Seminare und sonstigen Veranstaltungen, die Prüfung formeller Voraussetzungen für die Ausbildungs- und Prüfungszulassung, die Sachbearbeitung von Verträgen mit Teilnehmenden, Lehrenden und Kooperationspartnern.
  • Die Bearbeitung von Haushalts- und Finanzangelegenheiten ist ein weiterer Kern deiner Arbeit im C3L. Du unterstützt die Erstellung von Kalkulationen, kontrollierst Finanzstellen in SAP, erstellst Rechnungen, rechnest Reisekosten ab und veranlasst die Zahlbarmachung von Rechnungen.
  • Neben deinen Kernaufgaben unterstützt du das tägliche Büromanagement der Ausbildungsstätte; z. B. Telefon, Pflege von Datenbanken, Bearbeitung von Post, Organisation von Meetings.

Einstellungsvoraussetzungen

  • Mit der Verwaltungsprüfung I oder einer sonstigen Gleichwertigkeit im Sinne der Vereinbarung – VerwLG (Bek. d. MI v. 20.1.2014 – 11.41.03220/2.1) verfügst du über die notwendige Qualifikation für deine neuen Aufgaben.
  • Durch deine mehrjährige Berufserfahrung in der Organisation von Weiterbildung, in einer Hochschule oder Bildungseinrichtung verfügst du über reichlich Know-how, um das Team zu unterstützen.
  • Du beherrschst dein Handwerkzeug wie MS-Office-Programme und SAP sicher.
  • Bei der Betreuung und Beratung von Teilnehmenden und Lehrenden kannst du deine umfangreiche Erfahrung einbringen.

Erwünscht

  • Ausgeprägter Teamgeist
  • Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsstärke
  • Strukturierte Arbeits- und Dokumentationsweise
  • Eigeninitiative sowie eine dienstleistungsorientierte Arbeitsweise

Wir bieten

  • Sichere Vergütung nach Tarifvertrag (TV-L) inkl. Jahressonderzahlung; betriebliche Altersvorsorge (VBL) und vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub, 24.12. und 31.12. arbeitsfrei
  • gleitende Arbeitszeit und die Möglichkeit, anteilig im Home-Office zu arbeiten
  • Zugang zur universitären Kinder- und Ferienbetreuung
  • Ein vielfältiges kostenloses Weiterbildungsangebot, Leistungen der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie weitere Service-, Beratungs- und Sportangebote
  • Einen modernen Arbeitsplatz in verkehrsgünstiger Lage mit kostenlosen Parkplätzen und guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Eine gute Infrastruktur mit Mensa, Cafeterien und Bibliothek sowie Geschäften und Restaurants in der Nachbarschaft
  • Interessante Kontakte auf einem lebendigen Campus
  • Ein großartiges Team mit flachen Hierarchien

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Die Universität Oldenburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Deine Bewerbung (u.a. Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Qualifikations- und Weiterbildungsnachweise) sendest Du per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei bis zum 15.07.2024 mit dem Stichwort „Verwaltung Psychotherapie“ an (Universität Oldenburg, C3L – Center für lebenslanges Lernen, 26111 Oldenburg).

Moin in Oldenburg. Du kennst Oldenburg noch nicht? https://www.oldenburg.de/startseite/leben-umwelt/welcomecenter.html

Bilde Deine Zukunft mit dem Center für lebenslanges Lernen. Hier finden sich alle Infos über uns: https://uol.de/c3l

Stellenangebote an den Kooperationskrankenhäusern

Ausdrucken

(Stand: 30.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page