Museum und Ausstellung - Master

Sie möchten Museum und Ausstellung im Master studieren.

Einstieg in:
Zugangsberechtigung:

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt.
  • Bewerbung in ein höheres Semester zum Sommersemester ist möglich.
  • Bewerbungsbeginn: 15.12.2023
  • Bewerbungsschluss: 15.01.2024

Besondere Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelorabschluss oder diesem gleichwertigen Abschluss in einem Studiengang mit Studienanteilen insbesondere des historischen, kultur- sowie kunst- und medienwissenschaftlichen Feldes, einschließlich z. B. Materieller Kultur, Archäologie, (Europäische) Ethnologie/Kulturanthropologie und Gender Studies oder ein anderes fachlich geeignetes Studienfach im Umfang von mind. 60 KP.
  • Bei vorangegangenem Studium geistes-, sozial- oder - vor dem Hintergrund der wachsenden Bedeutung naturwissenschaftlicher Museen - auch naturwissenschaftlicher Studiengänge kann nach Prüfung der Studienbestandteile im Einzelfall eine fachliche Eignung des vorangegangenen Studiums bejaht werden, wenn die für den Masterstudiengang Museum und Ausstellung erforderliche Museums- und Ausstellungsrelevanz feststellbar ist.
  • Nachweise über Berufserfahrungen, Ausbildung, Praktika und Auslandserfahrungen

Das Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung für Ihren Studiengang erfolgt online. Sie können sich vom 15.12.2023 bis 15.01.2024 für den Studienbeginn zum Sommersemester 2024 bewerben.

Ihre Unterlagen müssen bis zum 15.01.2024 bei der Universität Oldenburg eingetroffen sein.

Eine Aufnahme in ein höheres Fachsemester ist möglich

  • wenn bereits Semester in demselben Studiengang absolviert wurden oder
  • bereits Studienleistungen in einem anderen Studiengang erworben wurden und eine Anrechnung von Studienzeiten und –leistungen (Kreditpunkten) durch das Akademische Prüfungsamt der Universität Oldenburg erfolgen kann.

 

(Stand: 07.02.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page