Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

27. Oktober 2003 338/03

Fruchtbares Lehren und Lernen
Oldenburger Lehr- und Lernforschung in der Schulpraxis

Oldenburg. "Didaktische Forschung auf dem Prüfstand" ist der Titel einer Vortragsreihe, die das Promotionsprogramm Prodid "Fachdidaktische Lehr- und Lernforschung - Didaktische Rekonstruktion" der Universität Oldenburg im Wintersemester für LehrerInnen, Lehramtsstudierende, Eltern und die interessierte Öffentlichkeit anbietet. Der erste Vortrag am Dienstag, 4. November 2003, 18.00 Uhr, Hörsaalzentrum, Raum 0-031, beschäftigt sich mit dem Thema "Biologie: Lebenswelt und Biologie - konstruktiv lernen."

In der Graduate School Prodid arbeiten neun fachdidaktische und drei erziehungswissenschaftliche Arbeitsgruppen zusammen. Die Reihe präsentiert für die Schulpraxis bedeutsame Forschungsergebnisse und bietet Raum zur Diskussion. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie Ideen und Vorstellungen, die die Lernenden in den Unterricht mitbringen, fruchtbar für das Lernen und Lehren genutzt werden können. Das Spektrum der Vorträge reicht von der Frage, wie Schüler Geschichte verstehen, über Englisch Lernen in der Hauptschule bis zu den Möglichkeiten, Physik verständlich zu lehren und mit Freude zu lernen.

Info: www.diz.uni-oldenburg.de/forschung/ProDid/Prodid-vortraege.htm

Weitere Termin der Vortragsreihe
(jeweils dienstags, 18.00 bis 19.30 Uhr,
Hörsaalzentrum A 14, Raum 0-031)

11. November 2003
Deutsch: Formulierungen analysieren, Textqualität erkennen - Feste Wendungen in Schülertexten

18. November 2003
Englisch: Englisch lernen in der Hauptschule - didaktisch rekonstruiert ?!

25. November 2003
Geschichte: Wie Jugendliche Geschichte verstehen

2. Dezember 2003
Empirische Lehr- und Lernforschung: Was Lehrer schon immer wissen wollten: Schülervorstellungen von Wissen

9. Dezember 2003
Chemie: Neue Konzepte zu einem stabilen und tragfähigen Teilchenmodell im Anfangsunterricht Chemie

16. Dezember 2003
Physik: Physik verständlich lehren und mit Freude lernen

13. Januar 2004
Bildungsforschung & Teamforschung / Schulpädagogik:
Wie sehen Referendare ihre Schüler?

20. Januar 2004
Sachunterricht: Sachunterricht neu gedacht - Sichtweisen der Kinder als Bezugspunkt

27. Januar 2004
Politik: Politische Urteilsbildung - didaktisch rekonstruiert?!

3. Februar 2004
Mathematik: Lehr-/ Lernforschung in der Mathematikdidaktik zwischen "Designscience" und Lernstandserhebung

Kontakt: Prof. Dr. Ulrich Kattmann, Tel.: 0441/798-3263 oder -3032, E-Mail:

 

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page