Navigation

Stellenangebote

« Zurück zur Übersicht


In der Geschäftsstelle des Zentrums für Lehrkräftebildung - Didaktisches Zentrum (DiZ) an der Universität Oldenburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

Studienkoordinationsassistenz (m, w, d)
(Entgeltgruppe 8 TV-L, MTV/VD, 50% der regelmäßigen Arbeitszeit)

unbefristet zu besetzen.

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist der größte Ausbildungsstandort für Lehrkräfte aller Schulformen in Niedersachsen und hat sich im Bereich der Lehrkräftebildung durch vielfältige fächer- und schulformübergreifende Ansätze in Studium und Lehre profiliert.

Das DiZ ist als wissenschaftliches Zentrum der Universität für alle fakultätsübergreifenden Bereiche der Lehrkräftebildung (Aus- und Fortbildung, Forschung, Qualitätssicherung, Beratung, Schulentwicklung, Informationsmanagement und Wissenstransfer) zuständig. Im Bereich Studium und Lehre sind dazu auf Ebene der DiZ-Geschäftsstelle vielfältige Koordinations- und Entwicklungstätigkeiten mit den Fakultäten, universitären Einrichtungen und externen Partner*innen zu tätigen, um das Lehramtsstudium gemäß Landesvorgaben umzusetzen.

Die Aufgaben der Stelle umfassen folgende Tätigkeitsfelder:

- Unterstützung der Studienkoordination

  • Vorbereitung schriftlicher Vorgänge im Aufgabengebiet bis zur Unterschriftsreife (Synopsen, Gremienvorlagen, Übersichten)
  • Aufgaben konzeptioneller, koordinativer und informativer Art
  • Organisation von Veranstaltungsangeboten in der Lehrerbildung

- Entwicklung und Verwaltung der Praktikumsdatenbank

  • Weiterentwicklung der datenbankgestützten Praktikumsplatzvergabe
  • Pflege der Praktikumsdatenbank und Datenverwaltung

Von den Bewerber*innen werden erwartet:

  • Verwaltungsprüfung I gem. RdErl. v. 10.10.2000 - Bek. d. MI v. 20.01.2014 - 11.41-03220/2.1 oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Systematisieren und Strukturieren von Daten und der Organisation und Koordination von Prozessen
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der schriftlichen Darlegung von Informationen und in der datenbankgestützten Verwaltung
  • Kompetenzen im Umgang mit gängiger Software zur Organisation und Verwaltung (Office-Programme, Datenbanken, Campus-Managementsysteme wie z. B. Stud.IP)
  • Zuverlässigkeit und genaues Arbeiten
  • sehr gute Team- und Kooperationsfähigkeit
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift

Wünschenswert sind darüber hinaus:

  • Kenntnisse universitärer Strukturen und Gremien
  • Kenntnisse aus der Koordination von (lehramtsbezogenen) Studiengängen

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Schriftliche Bewerbungen (mit Lebenslauf und Zeugnissen bzw. Qualifikationsnachweisen) richten Sie bitte postalisch oder per E-Mail (eine PDF-Datei) bis zum 11.10.2020 an die

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Zentrum für Lehrkräftebildung - Didaktisches Zentrum (DiZ)
Dr. Julia Michaelis, Geschäftsführung
Uhlhornsweg 84
26111 Oldenburg
E-Mail: j.mgldicha4eqcelistf@uoltq5l.xwrude
Betreff: Studienkoordinationsassistenz

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Unterlagen nicht zurückgeschickt werden können, bitte senden Sie uns daher keine Mappen.

Ausdrucken

Chrieelstina uw/lsOswald (christina.oswald@o2vuosjal.deazu6) (Stand: 30.09.2020)