Richtig zitieren - Plagiate vermeiden

Das korrekte Zitieren gehört zum wissenschaftlichen Schreiben und zu den Regeln guter wissenschaftlicher Praxis. D. h. Zitate müssen nach bestimmten Regeln gekennzeichnet werden und die dazugehörigen Quellenangaben präzise nachprüfbar sein. Sie zeigen so einerseits, dass Sie den Forschungsstand zur Kenntnis genommen haben, andererseits beziehen Sie sich auf wissenschaftliche Diskussionszusammenhänge, ohne sich Plagiatsvorwürfe einzuhandeln. Mit den Zitationsregeln wollen wir uns anhand folgender Fragen beschäftigen:

  • Welche Arten des Zitierens gibt es?
  • Welche Zitationssysteme sind für Ihr Fach relevant?
  • Welche Arten von Quellen gibt es?

Dabei sollen unterschiedliche Arten des Zitierens exemplarisch geübt werden.

Der Workshop findet an zwei Terminen statt und richtet sich an alle Studierenden.

 

Dozentin: Julia Mergner, M.Sc.
Termine: 23.11.2021, 10:00 – 13:00 Uhr (Teil I)
30.11.2021, 10:00 – 13:00 Uhr (Teil II)
Raum: BigBlueButton
Kurs-Nr.:

70.04.007 | Stud.IP/Interdisziplinäre Lehreinrichtungen
zur Anmeldung

 

23.11.2021 10:00 – 13:00

Online

Lernwerkstatt der ZSKB

(Stand: 09.06.2021)