Die hier angezeigten Termine und Veranstaltungen werden dynamisch aus Stud.IP heraus angezeigt.

Daher kontaktieren Sie bei Fragen bitte direkt die Person, die unter dem Punkt Lehrende/DozentIn steht.

Veranstaltung

Semester: Sommersemester 2022

1.07.0951 Technik und Ordnungsbildung -  


Veranstaltungstermin

  • Montag: 18:15 - 19:45, wöchentlich (25.04.2022 - 18.07.2022)

Beschreibung

Beide Seminare stehen in einem engen inhaltlichen Bezug zueinander und behandeln aktuelle Gesellschaftsanalysen, die den Zusammenhang von Digitalisierung und Gesellschaftsveränderung untersuchen. Wie verändert sich die Wirtschaft bzw. der Kapitalismus durch die Verbreitung digitaler Technologien? Wie Wie verändert sich allgemein das menschliche Zusammenleben, wenn sich digitale Technologien der Datenerhabung technischen Auswertung zunehmend durchsetzen? Werden wir noch weiter in einer Gesellschaft leben, die individuelle Freiheitsrechte stützt und eine Privatsphäre erlaubt? Oder werden wir in einer überwachten Gesellschaft leben, in der wir entweder von staatlichen Regierungen oder großen Konzernen überwacht und kontrolliert werden? Welche Rolle spielt das Eigentumsrecht für die großen IT-Konzerne. Im Seminar werden solche gesellschaftstheoretischen Fragen behandelt anhand der Auseinandersetzung mit aktuellen Texten behandelt. Eingehender werden wir uns auch mit Fragen zu Wirtschaft, Staat und Eigentum auseinandersetzen. Dazu werden auch auch externe ReferentInnen eingeladen.

DozentIn

SWS
2

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
4

(Stand: 20.04.2022)