Die hier angezeigten Termine und Veranstaltungen werden dynamisch aus Stud.IP heraus angezeigt.

Daher kontaktieren Sie bei Fragen bitte direkt die Person, die unter dem Punkt Lehrende/DozentIn steht.

Veranstaltung

Semester: Wintersemester 2021

3.01.077 Schreibkompetenz fördern und beurteilen in der Sekundarstufe -  


Veranstaltungstermin

  • Dienstag: 08:00 - 10:00, wöchentlich (19.10.2021 - 01.02.2022)

Beschreibung

Die Anmeldung ist möglich ab 19.09.2021, 8 Uhr bis 31.10.2021.
Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Beschreibung des Anmeldeverfahrens unter
a) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/das-anmeldeverfahren-was-muss-ich-wann-wie-tun/
b) http://www.uni-oldenburg.de/germanistik/lehrveranstaltungen-germanistik-anmeldeverfahren/
Das Seminar ist fest an das Seminar 3.01.078 gebunden.
Anmeldung bitte über das Seminar 3.01.077. Spätestens nach Anmeldeschluss werden alle Teilnehmer/innen des Seminars 3.01.077 in das zugehörige Seminar 3.01.078 importiert.


Das Schreiben ist nicht nur im Fach Deutsch Lernziel und Lernmedium, sondern auch in anderen Fächern. Die Förderung dieser Kompetenz ist zentral, um Bildungschancen und -erfolg zu ermöglichen. Das Seminar umfasst daher einige wenige theoretische Grundlagen wie z. B. den Textbegriff, den Schreibprozess und die Entwicklung der Schreibkompetenz. Der Fokus des Seminares wird jedoch auf unterschiedlichen didaktischen Ansätzen und Modellen zur Förderung von Schreibkompetenz in der Sekundarstufe liegen. Ziel des Seminars ist es, angehenden Lehrer:innen Wissen in Bezug zur Schreibentwicklung und Schreibdidaktik in der Sekundarstufe zu vermitteln, welches sie nutzen können, um ihr eigenes Handeln in der Unterrichtspraxis begründen und gegenüber anderem Handeln abgrenzen zu können.
Die Seminarsitzungen finden teils synchron, teils asynchron statt.
Prüfungsart: Moderation mit schriftlicher Ausarbeitung

DozentIn

TutorInnen

SWS
--

empfohlenes Fachsemester
--

(Stand: 16.01.2022)