Navigation

Die hier angezeigten Termine und Veranstaltungen werden dynamisch aus Stud.IP heraus angezeigt.

Daher kontaktieren Sie bei Fragen bitte direkt die Person, die unter dem Punkt Lehrende/DozentIn steht.

VA-Details

Semester: Sommersemester 2020

5.02.545 Einblick in die Entwicklungs- und Evolutionsbiologie - Vom Gen zum Merkmal -  


Veranstaltungstermine

  • Mi , 15.04.2020 10:00 - 12:00
  • Mi , 22.04.2020 10:00 - 12:00
  • Mi , 29.04.2020 10:00 - 12:00
  • Mi , 27.05.2020 10:00 - 12:00
  • Mi , 10.06.2020 10:00 - 12:00
  • Mi , 24.06.2020 10:00 - 12:00
  • Mi , 08.07.2020 10:00 - 12:00
  • Mi , 15.07.2020 10:00 - 12:00

Beschreibung

Short description
This module will cover basic concepts of embryonic development and evolution. Participants will learn how genes regulate development and how mutations lead to new traits. In addition, human evolution and arguments of creationists will be discussed. The seminar will be based on the book „Endless forms most beautiful“ by Sean B. Carroll. Students will be given background information and additional literature in short lectures. They will then each choose one chapter of the book and independently work through the topic. After having summarized their chosen topic, students will meet in groups, present their topic in these groups, discuss and develop ideas for a poster. The resulting posters will be presented at a mini-conference at the end of the semester. The project work in between the seminar sessions will run independently and will be organized via StudIP, where regular feedback will be given on the running poster projects. The final grade will be based on a portfolio consisting of the poster presentation at the mini conference and an oral presentation in the seminar. In addition, an ungraded written short summary of the chosen topic is mandatory.

Kurzbeschreibung
Das Modul befasst sich mit den Grundlagen der Embryonalentwicklung und Evolution. Die Studierenden werden lernen, wie Gene die Entwicklung regulieren und wie Mutationen zur Ausbildung neuer Merkmale führen. Zusätzlich werden die Evolution des Menschen und Argumente von Kreationisten behandelt. Das Seminar basiert auf dem Buch „Endless forms most beautiful“ von Sean B. Carroll. Die Studierenden werden in kurzen Vorlesungen eine grundlegende Einführung in die Thematik und zusätzliche Literatur erhalten. Anschließend werden sie ein Kapitel des Buches wählen und sich individuell einarbeiten. Die Teilnehmer_innen werden sich dann in Kleingruppen treffen, ihre Themen besprechen und diskutieren und Ideen für Poster sammeln. Die so entstandenen Poster werden am Ende des Semesters in einer Mini-Konferenz vorgestellt. Die Arbeit in Kleingruppen und an den Postern wird zwischen den Präsenzterminen in Eigeninitiative stattfinden und durch StudIP organisiert sein, wo es jederzeit während der Anfertigung der Poster Rückmeldung der Dozentinnen gibt. Benotete Leistung wird ein Portfolio, bestehend aus Posterpräsentation und Referat, sein. Zusätzlich muss eine unbenotete schriftliche Kurzzusammenfassung des gewählten Themas angefertigt werden.

Lehrende

SWS
4

Lehrsprache
deutsch und englisch

empfohlenes Fachsemester
--

Webmaste/dr (inz1foportaurtul-studixqrumhbo@uookl.de) (Stand: 07.10.2020)