Geschäftsstelle

+49 (0)441 798-4208

W2 0-034/035

Anschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Geschäftsstelle BI
Carl-von-Ossietzky-Straße 9 - 11
26129 Oldenburg

Unsere Aufgaben

Neben den allgemeinen Sekretariatsaufgaben in der BI führen wir für die gesamte Universität die Planung, Organisation sowie Finanzmittelüberwachung von Geräteinvestitionen ab 5.000 Euro bis 200.000 Euro (Treuhandmittel) durch.

Weiterhin ist der Organisationsprozess von Forschungsgroßgeräten nach Art. 91b Abs.1 GG sowie die Unterstützung bei der Antragstellung über das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) Bestandteil unserer Tätigkeit.

Ebenso ist die Mittelverwaltung für Betriebliche Einbauten nach DIN276 bei uns angesiedelt.

Hier erfahren Sie mehr zu den Forschungsgroßgeräten und Geräteinvestitionen:

Betriebliche Einbauten

Hierunter verbirgt sich eine DIN-Norm (276). Diese Mittel werden im Auftrag der Universität durch uns verwaltet und setzen sich zusammen aus:

51 % Unterstützung für Baumaßnahmen
5 % Gasanlagen/ Laborabzüge
7 % Jahres-/ Sicherheitsprüfung
9 % Reparaturen
18 % Wartung
10 % Sicherheitsausstattung

Bei Fragen zur Mittelvergabe wenden Sie sich bitte direkt an uns.

(Stand: 16.09.2021)