Kontakt

International Office

Wael Hikal

Buddy-Programm der Universität Oldenburg

Möchtest du Studierende aus aller Welt kennen lernen? Oder kommst du als internationaler Student neu nach Oldenburg? Dann werde Buddy!

Anmelden können sich Oldenburger Studierende, die einen internationalen Studierenden betreuen möchten und internationale (Austausch-)Studierende, die neu an die Uni Oldenburg kommen.

Informationen für Oldenburger Studierende

Neue Perspektiven entdecken und Kontakte knüpfen? Das ist auch möglich, ohne Oldenburg zu verlassen: Das Buddy-Programm vernetzt Oldenburger Studierende mit internationalen Studierenden.

Was sind meine Aufgaben als Buddy?

Als Buddy hilfst du den internationalen Studierenden in Fragen rund um das Leben und Studieren in Oldenburg. Schon vor dem Aufenthalt in Oldenburg könnt ihr über E-Mail, Messenger-Dienste, Social Media o.ä. in Kontakt treten. Gerade bei der Ankunft in Deutschland ist die Unterstützung der Buddies besonders wichtig: Abholen vom Bahnhof/Flughafen, Begleitung bei Behördengängen, Stadtführungen und/oder Universitätsführungen sind typische Aktivitäten.

Darüber hinaus organisieren wir während des Semesters gemeinsame Veranstaltungen, wie ein Begrüßungstreffen, Cocktail-Abend oder Spieleabende.

Wer kann teilnehmen?

Oldenburger Studierende aller Fachrichtungen, die sich mindestens im 2. Semester befinden. Idealerweise sollte man einen Monat vor Semesterbeginn und während des Semesters zur Verfügung stehen.

Informationen für internationale Studierende

Du bist ein zukünftiger Internationaler Studierender und hast Fragen zum Studium und Leben in Oldenburg? Du hast Interesse an der deutschen Kultur und möchtest lokale Studierende kennen lernen?

Unser Buddy-Programm für Internationale Studierende und Austauschstudierende bietet Unterstützung für den Start in Oldenburg. In der ersten Zeit in Oldenburg kann dich dein Buddy z.B. vom Bahnhof oder Flughafen abholen, bei Behördengängen helfen usw. Vor deiner Ankunft und während des Semester kannst du deinen Buddy kontaktieren, wenn du Fragen oder Probleme hast. Und nicht zuletzt ist das Buddy-Programm eine tolle Gelegenheit, Oldenburger Studierende kennen zu lernen. Zusätzlich organisieren wir ein Rahmenprogramm mit Begrüßungstreffen, Spiele-Abenden usw.

Die Oldenburger Buddies sind normale Studierende, die Lust haben, Studierende aus aller Welt zu treffen, ihre Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern und nicht zuletzt Freundschaften zu schließen. Wenn Du Probleme mit deiner Unterkunft, den Lehrenden an der Uni, deinem Visum oder Ähnlichem hast, wende dich bitte direkt an das International Office.

(Stand: 23.12.2020)