Kontakt

International Office

Wael Hikal

Local Buddies: Ablauf und Anmeldung

Entdecke neue Perspektiven und lerne Studierende aus aller Welt kennen!
  • Du interessierst dich für den internationalen Austausch?
  • Du möchtest interkulturelle Kompetenzen erwerben?
  • Du möchtest eine*n oder eine kleine Gruppe von zwei oder drei internationalen Studierenden bei der Ankunft in Oldenburg unterstützen und als Ansprechpartner*in zur Seite stehen?
  • Du hast Lust auf gemeinsame Unternehmungen?

Dann komm als "local" Buddy in unser Buddyprogramm!

Wie funktioniert das Programm?

  1. Anmeldung so früh wie möglich über das untenstehende Formular
  2. Teilnahme an der Schulung vor Semesterbeginn und Vernetzen mit anderen Local Buddies(Termine im März und September)
  3. Die Zuteilung der Buddy-Gruppen erfolgt von Februar bis April (Sommersemester) bzw. August bis Oktober (Wintersemester)
  4. Erste Kontaktaufnahme per E-Mail durch die Local Buddies mit den International Buddies
  5. Nach Absprache: Abholung der International Buddies vom Bahnhof, Begleitung zur Wohnung
  6. Gemeinsame Aktivitäten
  7. Ende des Semesters: ggf. Erfahrungsbericht schreiben und Ehrenamtsbescheinigung erhalten. In deinem Erfahrungsbericht von maximal 2 Seiten solltest du auf folgende Fragen eingehen:
    • Wen hast du betreut und wie ist die Anreise und der Erstkontakt dabei verlaufen?
    • Was habt ihr zusammen unternommen? Welche Unterstützung konntest du geben?  
    • Wie hast du dich in deiner Rolle als Buddy erlebt? Welche Lernerfahrungen nimmst du mit?

Wer kann teilnehmen?

Oldenburger Studierende aller Fachrichtungen, die sich mindestens im 2. Semester befinden. Idealerweise sollte man einen Monat vor Semesterbeginn und während des Semesters zur Verfügung stehen.

Wenn Sie sich zum Buddy-Programm anmelden möchten, füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus. Wir nehmen dann im August/März Kontakt mit Ihnen auf.
Achtung für internationale Studierende: Um die Abmeldung abschließen zu können, müssen Sie eine Zulassung der Universität Oldenburg hochladen.
Persönliche Angaben
Buddy-Dienst
Hinweis zum Datenschutz

Die Verarbeitung aller personenbezogenen Daten in Bezug auf das Buddy-Programm erfolgt nach der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO, Art. 13). Diese Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit der Vermittlung der interkulturellen Begleiter*innen an internationale Studierende durch die Universität Oldenburg verarbeitet. Die Daten werden auf dem Server der Universität Oldenburg gespeichert, so lange es für die administrative Abwicklung erforderlich ist.

Sie können ihre personenbezogenen Daten auf schriftlichen Antrag einsehen und fehlerhafte oder unvollständige Informationen berichtigen oder gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einlegen. Fragen zur Verarbeitung personenbezogener Daten sind an die Universität Oldenburg zu richten.

Datenschutzerklärung der Universität Oldenburg

Bestätigung Vollständigkeit und Kenntnisnahme
(Stand: 16.06.2022)