Navigation

Studentischer Mini-Kongress zu "Informatik und Gesellschaft"

Informationsveranstaltung Studieninteressierte Informatik-Studierende

Dass Informatik die Gesellschaft stark verändert, ist im Alltag überall zu erkennen. Studierende des Departments für Informatik haben sich in der Veranstaltung "Informatik und Gesellschaft"  mit unterschiedlichen Aspekten dieser Veränderung kritisch beschäftigt und werden über ihre Ergebnisse auf Postern darstellen und in Vorträgen berichten.

Eingeladen sind alle Interressierten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Genauere Informationen zum Programm werden ca. eine Woche vor dem Kongress veröffentlicht.

Beginn

27. Februar 2020 – 28. Februar 2020

Ort

Hörsaal G (A7 0-030)

Wemuubmasterts (mareh/ico.grij7rawu+kpjnder@uol.qdhde/sg) (Stand: 07.11.2019)