Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» September 2000
» Gesamtübersicht

Herbert Kropp

 

19. September 2000   244/00

Neuer behindertengerechter Computerarbeitsplatz der Universitätsbibliothek

Oldenburg. Die Universitätsbibliothek hat jetzt einen behindertengerechten Computerarbeitsplatz eingerichtet. Er soll den verschiedenen Betroffenengruppen zur Überwindung ihrer Beeinträchtigung dienen und die Literaturrecherche in den internen und externen Bibliothekskatalogen, den CD-ROM-Datenbanken und im Internet erleichtern. Ermöglicht wurde dieses Vorhaben aus Spendenerlösen von über 10.000 DM aus den Universitätsbällen 1998 und 1999. Der Arbeitsplatz besitzt neben einem modernen Computer einen höhenverstellbaren Tisch, eine zusätzliche Großfeldtastatur mit Blindenbeschriftung, großer Monitor mit Vergrößerungssoftware sowie eine spezielle Sprachausgabesoftware. Eine Betreuung durch BibliotheksmitarbeiterInnen ist gewährleistet.

Kontakt: Herbert Kropp, Informationsvermittlungsstelle der Universitätsbibliothek Oldenburg, Tel.: 0441/798-4028

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page