Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

28. Januar 2003  034/03

Niederlandistik - ein Studienfach mit Zukunft
Informations- und Schnuppertag für Schüler

Oldenburg. Kann man Niederländisch studieren? Welche beruflichen Perspektiven bietet der Studiengang? Fragen wie diese sollen an einem Informationstag geklärt werden, den der Studiengang Niederlandistik der Universität Oldenburg am Mittwoch, 5. Februar 2003, 15.00 bis 17.30 Uhr, in der Gästemensa der Universität, Zentralbereich Uhlhornsweg, für SchülerInnen der Oberstufe anbietet.

Nur wenigen Oldenburgern ist bewusst, dass eine der bestausgestatteten Abteilungen für Niederländische Philologie und Niederlande-Studien in Deutschland direkt vor ihrer Haustür liegt - mit internationalem Renommee, Kursen mit überschaubarer Teilnehmerzahl, vielfältigen Praxiselementen und einer individuellen Betreuung der Studierenden. Der Schnuppertag informiert über die Studienvoraussetzungen, die Inhalte des Studiums, die möglichen Abschlüsse und die beruflichen Perspektiven beispielsweise in den Bereichen Medien, Verlagswesen, Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmensberatung oder Kommunikation. Hochschullehrer stehen für Beratungsgespräche zur Verfügung und Studierende beantworten Fragen aus ihrer Perspektive.

Infos: www.uni-oldenburg.de/niederlandistik

Kontakt: Sabina Fennen, Tel. 0441/798-2346 (10-12 Uhr),
E-Mail:

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page