Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

24. Juli 2003  258/03

Chemiker Hamann emeritiert

Oldenburg. Prof. Dr. Carl-Heinz Hamann, seit 1975 Hochschullehrer für Angewandte Physikalische Chemie an der Universität Oldenburg, ist zum 1. April 2003 emeritiert worden.

Jeder Chemiker kennt es: das Standardlehrbuch der Elektrochemie, geschrieben von den Professoren Hamann und Vielstich. Das Buch entstand an der Universität Bonn, an der Hamann nach dem Studium der Mathematik, Physik, Biologie und Volkswirtschaft in Hamburg und Bonn im Fach "Physikalische Chemie" 1970 promovierte.

Hamanns Ruf nach Oldenburg fiel mit dem Aufbau des Fachs Physikalische Chemie in der Gründungszeit der Universität zusammen. In über 80 wissenschaftlichen Publikationen sind seine Beiträge zur Brennstoffzellenforschung, zur elektrochemischen Messtechnik und zur technischen Elektrochemie dokumentiert. Darüber hinaus hat er elektrochemische Verfahren in der präparativen organischen Chemie angewandt und sich mit dem Stofftransport durch Membranen beschäftigt. Auch nach seiner Emeritierung wird Hamann als Wissenschaftler weiterhin aktiv sein und an neuen Lehrbüchern arbeiten.

Klicken für Druckvorlage

Druckvorlage

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page