Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

22. Januar 2004  021/04

Familientherapie - noch Plätze frei

Oldenburg. "Eine Anschauung in psychoanalytischer Familientherapie" nennt sich ein Workshop, den das Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Oldenburg (ZWW) für Ärzte und Psychotherapeuten am Donnerstag, 29. Januar 2004, anbietet. Die von Prof. Dr. Dipl.-Psych. Michael Buchholz, Familientherapeut und Psychoanalytiker aus Göttingen, geleitete Fortbildungsveranstaltung wird von der Ärztekammer Niedersachsen anerkannt. Es sind noch Plätze frei.

Information und Anmeldung unter Tel. 0441/798-2885 oder
E-Mail

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page