Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

28. Mai 2004   124/04   Veranstaltungsankündigung

Probleme und Grenzen der Familienwissenschaft
 

Oldenburg. „Auf dem Weg zur Familienwissenschaft?“ lautet das Thema eines öffentlichen Vortrags von Prof. Dr. Max Wingen (Bonn) am Montag, 7. Juni 2004, 18 Uhr, im Vortragssaal der Universitätsbibliothek. Wingen erörtert Probleme und Grenzen der Familienwissenschaft auf dem Weg zu einem eigenen Fach und einer eigenen universitären Wissenschaftsdisziplin. Der Vortrag ist Bestandteil der Ringvorlesung „Familie und Gesellschaft“, die von der interdisziplinären Forschungsstelle Familienwissenschaft (IFF) an der Fakultät Erziehungs- und Bildungswissenschaften der Universität Oldenburg veranstaltet wird.

ⓚ Kontakt:
Friedrich W. Busch, Sprecher der Interdisziplinären Forschungsstelle Familienwissenschaft (IFF), Tel.: 0441/798-4909 oder 2351, E-Mail:
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page