Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

29. Juni 2004   169/04   Veranstaltungsankündigung

Oberschlesische Literaturen im 20. Jahrhundert
 

Oldenburg. „Literatur ohne Volk. Oberschlesische Literaturen im 20. Jahrhundert“ – so lautet der Titel eines Vortrags, den Dr. Jürgen Joachimsthaler Dienstag, 6. Juli 2004, 18.15 Uhr, im Bibliothekssaal der Universität Oldenburg hält. Der Wissenschaftliche Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur an der TU Dresden analysiert den Wandel, der sich in Oberschlesien in den zwanziger Jahren von einer literarisch bedeutungslosen zu einer der produktivsten Regionen Deutschlands vollzog. Diesen Wandel erläutert er vor dem Hintergrund der Mehrsprachigkeit der Region und konkurrierender deutsch-, polnisch- und tschechischsprachiger Konzepte für das Selbstverständnis der Region.

ⓘ www.bkge.de
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Beate Störtkuhl,, Tel.: 0441/9619514, E-Mail:
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page