Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

01. September 2004   219/04   Veranstaltungsankündigung

Arbeitsplatz Universität – gesund sein, sich wohlfühlen
 

Oldenburg. Ein Diskussions-, Informations- und Beratungsforum zum Thema Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz bietet die Universität Oldenburg ihren Beschäftigten am 14. und 15. September 2004, jeweils von 9.00 bis 16.00 Uhr, im Vortragssaal der Bibliothek. Die ersten „Gesundheitstage“ der Hochschule finden auf Initiative des Präsidiums und der „Steuerungsgruppe Betriebliches Gesundheitsmanagement“ statt.

Grundlage für die Aktivitäten zur Gesundheitsförderung an der Universität ist das im Jahr 2000 formulierte Leitbild „Arbeitsplatz Universität – gesund sein – sich wohlfühlen“. Seither sind verschiedene Projekte, z.B. eine Mitarbeiterbefragung, die „Bewegte Pause“ des Hochschulsports und Gesundheitszirkel, realisiert worden.

Im Rahmen der Gesundheitstage werden sich universitäre Institutionen vorstellen, die auf dem Gebiet der betrieblichen Gesundheitsförderung tätig sind – beispielsweise der betriebsärztliche Dienst, der Arbeitssicherheitsdienst, der Hochschulsport, die Gleichstellungsstelle mit dem Audit familiengerechte Hochschule, das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung und die Betriebliche Sozial- und Suchtberatung. Darüber hinaus bieten auf einem „Gesundheitsmarkt“ die Handelskrankenkasse, die Techniker Krankenkasse, die Barmer Krankenkasse, der Deutsche Diabetiker Bund, die Innungskrankenkasse und die Gesundheitskasse AOK Aktionen und Beratungsleistungen an, wie ergonomische Sitzberatung, Stress- und Cholesterinmessung und Ernährungsberatung. Die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte wird vor Ort individuelle REHA- und Rentenfragen beantworten.

ⓘ www.admin.uni-oldenburg.de/bssb/gast/steuerungsgruppe_BGM/ gesundheitstage2004.html
 
ⓚ Kontakt:
Günter Schumann, Sprecher „Steuerungsgruppe Betriebliches Gesundheitsmanagement“, Tel.: 0441/798-3019, E-Mail:
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page