Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

01. Februar 2005   053/05   Veranstaltungsankündigung

Werte und Normen: Der Aufmarsch der Smart-Normen
Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Wie human sind die Human- und Gesellschaftswissenschaften?“
 

Oldenburg. „Werte und Normen: Der Aufmarsch der Smart-Normen“ – so lautet das Thema eines Vortrags von Prof. Dr. Siegwart Lindenberg, Rijksuniversiteit Groningen, am Mittwoch, 2. Februar 2005, 18.00 bis 20.00 Uhr, im Bibliothekssaal der Universität Oldenburg. Lindenberg hält seinen Vortrag im Rahmen der Vorlesungsreihe „Wie human sind die Human- und Gesellschaftswissenschaften?“
Verkommen Normen und Werte in der heutigen Gesellschaft oder ist es nur Ausdruck von Nostalgie, dass „früher immer alles besser war“? In seinem Vortrag wendet sich der Referent gegen beide Thesen und weist auf eine dritte Möglichkeit hin: Normen würden immer abstrakter – Non-Konformität werde damit mehr zu einer Sache der Klugheit als zu einer Sache des Gehorsams. Die Hintergründe dieser These und ihre möglichen Folgen z.B. in der Erziehung werden von Lindenberg unter soziologischer Perspektive beleuchtet.

ⓚ Kontakt:
Dr. Birgit-Katharine Seemann, Tel.: 0441/798- 4429, E-Mail:
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page