Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Januar 2006
» Gesamtübersicht

Ortwin Peithmann

 

11. Januar 2006   012/06   Personalie

Ortwin Peithmann Hochschullehrer in Oldenburg

Oldenburg. Prof. Dr. Ortwin Peithmann, bisher Hochschullehrer für Raumplanung am Institut für Umweltwissenschaften der Hochschule Vechta, ist an das Institut für Biologie und Umweltwissenschaften der Universität Oldenburg berufen worden. Peithmann studierte Raumplanung an der Universität Dortmund, wo er auch als Assistent tätig war. 1978 führte ihn sein Weg als Planer in das Innenministerium des Landes Niedersachsen und 1986 in das Niedersächsische Umweltministerium, wo er für Raumanalyse, Planung und Grundsatzfragen zuständig war. 1986 promovierte er an der Universität Dortmund über das Thema „Krise der Regionalplanung“. Von 1991 bis 1994 war Peithmann Lehrbeauftragter des Fachs Geographie an der Universität Göttingen. 1993 wechselte er an die Hochschule Vechta, wo er 1995 zum Professor ernannt wurde. Seine Forschungsschwerpunkte sind Nachhaltige Raumentwicklung, Kompensation in der Raumplanung sowie Rauminformation mit Informations- und Kommunikationstechniken.

ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Ortwin Peithmann, Tel.: 0441/798-4720, E-Mail: ortwin.peithmann(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page