Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

10. April 2006   105/06   Studium und Lehre / Weiterbildung

Studienergänzung Interkulturelle Beratung
Erfolgreicher Abschluss und Start des zweiten Kurses

Oldenburg. Eine Studienergänzung für hoch qualifizierte MigrantInnen hat das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Universität Oldenburg mit großen Erfolg erstmalig durchgeführt. Ende März erhielten alle 19 TeilnehmerInnen aus sechs verschiedenen Ländern ihre Zertifikate. Erste berufliche Erfolge sind bereits zu verzeichnen: Ein Absolvent ist als Jugendmigrationsberater angestellt worden, drei Teilnehmerinnen werden demnächst eine Tätigkeit als interkulturelle Beraterinnen übernehmen und andere AbsolventInnen haben Honorarverträge im Beratungs- und Bildungsbereich erhalten. Unmittelbar nach dem gelungenen Auftakt ging nun der zweite Kurs mit zwanzig Teilnehmenden an den Start.
Die in Deutschland einmalige wissenschaftliche Weiterbildung bietet im Auftrag der Otto-Benecke-Stiftung (Bonn) neu zugewanderten AkademikerInnen (SpätaussiedlerInnen, jüdischen Kontingent-Flüchtlinge und Asylberechtigte), die in den Bereichen Psychologie, Pädagogik und Lehramt qualifiziert sind, die Möglichkeit der Weiterbildung zur/zum interkulturellen Berater/in. Die Weiterbildung wird unterstützt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) sowie vom Europäischen Sozialfond (ESF).
In den ersten sieben Monaten erwarben die AbsolventInnen an der Universität umfassende Kenntnisse in theoretischen und praktischen Grundlagen, in Methoden und Techniken der interkulturellen Beratung. Ihr Studium war begleitet von Exkursionen in verschiedene Berufsfelder, von Computerkursen, Bewerbungstrainings und einem Deutschkurs. Daran schloss sich ein fünfmonatiges Praktikum in einer Beratungsstelle an, das von regelmäßigen Supervisionsseminaren begleitet wurde.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/sib
 
ⓚ Kontakt:
Barbara Kaup, Tel.: 0441/798-2886, E-Mail: barbara.kaup(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page