Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

13. April 2006   110/06   Veranstaltungsankündigung

Ein Blick hinter die Kulissen des Oldenburgischen Staatstheaters

Oldenburg. „Theater intensiv - ein Blick hinter die Kulissen des Oldenburgischen Staatstheaters“, so lautet das Thema eines Seminars mit der Dramaturgin Astrid Reibstein, das vom Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Universität Oldenburg in Kooperation mit dem Oldenburgischen Staatstheater angeboten wird. Angesprochen sind alle an Theater und Dramaturgie Interessierten. In der Zeit vom 18. April bis zum 27. Juni 2006 geht es an sechs Nachmittagen darum, was Schauspiel eigentlich ist, wie SchauspielerInnen arbeiten und welche Qualifikationen sie brauchen. Dazu werden schauspieltheoretische Texte erarbeitet und drei Inszenierungen besucht, die anschließend mit den DramaturgInnen und SchauspielerInnen diskutiert werden („Arsen und Spitzenhäubchen“ von Joseph Kesselring, „Sanft und grausam“ von Martin Crimp und die Inszenierung des Jugendclubs von Cornelia Funkes Roman „Der Herr der Diebe“).

ⓘ www.uni-oldenburg.de/zww/studgen/sb_kurse.html
 
ⓚ Kontakt:
Waltraut Dröge, ZWW, Tel.: 0441/798-2275, E-Mail: zww(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page