Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

29. November 2006   440/06   Personalie

Preis für Informatiker bringt auch Geldsegen für Department für Informatik

Oldenburg. Der Informatiker Dr. Sergej Alekseev hat mit dem Projekt „Java Debugging Agent for Sun Jave Virtual Machine on Solaris“ den ersten Preis des SUN Microsystems’ University Challenge 2006 gewonnen und sich damit erfolgreich gegen eine weltweite Konkurrenz durchgesetzt. Neben einem Geld- und Sachpreis für den Gewinner umfasst der Preis auch eine Investitionssumme von 100.000 US$ für das Department für Informatik der Universität Oldenburg.
Das prämierte Projekt ist Teil der Dissertation, die Alekseev am Department für Informatik der Universität Oldenburg bei Prof. Dr. Günther Stiege angefertigt hat. In ihr werden die Grundlagen für die Überwachung von laufenden, in objektorientierten Sprachen verfassten Serverapplikationen präsentiert.
Nach dem Studium in Russland und einem Ergänzungsstudium in Deutschland hat Alekseev 2006 seine Promotion an der Universität Oldenburg abgeschlossen. Er arbeitete von 1999 bis 2003 als Entwickler in der Abteilung „Intelligente Netze“ bei Siemens. Zurzeit ist er Leiter der Forschungsgruppe „Testmethoden“ bei Siemens Communication Mobile Networks in Berlin.

ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Oliver Theel, Tel.: 0441/798-2364, E-Mail: oliver.theel(Klammeraffe)informatik.uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page