Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» November 2007
» Gesamtübersicht

Andreas Eggers

 

26. November 2007   450/07   Personalie

Absolvent der Universität Oldenburg mit Bremer Ingenieurpreis ausgezeichnet

Oldenburg. Andreas Eggers, Absolvent des Studiengangs „Eingebettete Systeme“ im Bereich Informatik der Universität Oldenburg, ist mit dem Bremer Ingenieurpreis ausgezeichnet worden. Er erhielt den mit 1.000 Euro dotierten Preis für seine Abschlussarbeit, in der es ihm erstmals gelungen ist, aktuelle Lösungsalgorithmen zur Prüfung großer arithmetisch-logischer Formeln mit intervallarithmetischer Analyse von Differentialgleichungssystemen nahtlos zu integrieren. Damit können die Algorithmen, bei deren Entwicklung der transregionale Sonderforschungsbereich AVACS (Automatic Verification and Analysis of Complex Systems) eine Vorreiterrolle einnimmt, erstmals auch direkt Eigenschaften von Differentialgleichungssystemen, wie sie etwa bei der Beschreibung physikalischer Umgebungen auftreten, erschließen.
Eggers wird diese Arbeiten im Rahmen von AVACS, einem gemeinsamen Forschungsprojekt der Universitäten Oldenburg Freiburg und Saarbrücken sowie des Max-Planck-Instituts für Informatik in Saarbrücken, fortführen und vertiefen.

ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Martin Fränzle, Tel.: 0441/9722-566, E-Mail: martin.fraenzle(Klammeraffe)informatik.uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page