Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

04. Dezember 2007   465/07  

Oldenburger Team beste deutsche Hochschulmannschaft im „Uni- Hockey“
Sieg beim großen Nikolaus-Turnier in Münster

Oldenburg. Mit einem Sieg der Mannschaft der Universität Oldenburg endete am Wochenende das traditionelle Nikolaus-Turnier im „Uni-Hockey“, das sich vom bekannten Feld- und Hallenhockey deutlich unterscheidet. Das Oldenburger Team schlug den UHC Münster 1 im Finale erst beim Penaltyschießen mit 4:3. 2:2 hatte es nach der regulären Spielzeit gestanden. Seit 1962 wird in Münster (Westfahlen) das Turnier veranstaltet. Mit über 2000 TeilnehmerInnen ist es die größte Breitensportveranstaltung an deutschen Hochschulen und wird vom Allgemeinen Deutsche Hochschulsportverband (adh) organisiert. Sie gilt als Deutsche Hochschulmeisterschaft. Als einzige Mannschaft spielte das Oldenburger Team im Übrigen mit einem Frauenanteil von 50%.

ⓘ www.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Tim Fuhrmann, Tel.: 0176/24103450, E-Mail: tim.fuhrmann(Klammeraffe)unihockey-oldenburg.de
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page