Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

05. November 2008   454/08   Studium und Lehre

Sehr gute Resonanz
800 SchülerInnen beim Tag der Physik und Mathematik

Oldenburg. Mehr als 800 SchülerInnen und ihre LehrerInnen aus der
gesamten Nordwest-Region haben am heutigen Mittwoch, 5. November, das Angebot der Universität Oldenburg genutzt, sich über die Studienangebote der Fächer Mathematik und Physik zu informieren. Der "Tag der Physik" und der "Tag der Mathematik" fanden bereits zum achten Mal gemeinsam statt. Insgesamt 15 SchülerInnen, die am Facharbeitenwettbewerb 2008 teilgenommen hatten, erhielten Buchpreise, die von wissenschaftlichen Buchverlagen gestiftet wurden.
Bei der Mathematik hielt in diesem Jahr der international bekannte Kryptographie-Experte Prof. Dr. Joachim Rosenthal von der Universität Zürich den Hauptvortrag. Das Institut für Mathematik und das Institut für Physik belegten mit Fachvorträgen, Erfahrungsberichten, Experimenten und einer Posterausstellung, dass die Studienfächer attraktiv sind, Spaß machen und exzellente Berufsaussichten bieten.

ⓘ www.physik.uni-oldenburg.de/tdp
www.uni-oldenburg.de/tdm
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Jochen Pade, Tel.: 0441/798-3482, E-Mail: jochen.pade(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page