Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

01. April 2009   122/09  

Neue Job- und Praktikumsbörse geht online
Arbeitgeber können ihre Angebote ab sofort einstellen

Oldenburg. Die neue Online-Jobbörse der Universität Oldenburg geht am heutigen 1. April an den Start. Sie soll Studierenden und AbsolventInnen schnell und unkompliziert studentische Jobs, Praktika und passende Angebote für die Abschlussarbeit vermitteln sowie bei der Suche nach der ersten Arbeitsstelle helfen. ArbeitgeberInnen und Anbieter von studentischen Jobs können ab sofort ihre Anzeigen einstellen und gezielt nach Aushilfen, PraktikantInnen, VolontärInnen, Trainees oder AbsolventInnen mit erster Praxiserfahrung suchen.
Die Jobbörse ist das erste Produkt des „Career Service“, den die Universität am 15. Juni 2009 offiziell eröffnen wird. Die neue Beratungs- und Servicestelle will Studierende, AbsolventInnen und DoktorandInnen bei der Entwicklung ihres persönlichen Qualifikationsprofils und beim Berufseinstieg unterstützen. Geplant sind Workshops zur beruflichen Orientierung, Vortragsreihen mit BerufspraktikerInnen, Bewerbungstrainings, Beratungsangebote rund um Praktika im In- und Ausland und vieles mehr.
Bei einer kürzlich durchgeführten Online-Befragung zur Gestaltung des „Career Service“ rangierte die Einrichtung einer Jobbörse mit 94% ganz oben auf der Wunschliste der Studierenden. Zum gleichen Ergebnis kam im letzten Jahr eine Alumni-Studie.

ⓘ www.careerservice.uni-oldenburg.de/jobboerse
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Heike Tendler, Stabsstelle Studium und Lehre, Tel.: 0441/798-4515, E-Mail: heike.tendler(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page