Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

07. April 2009   132/09   Veranstaltungsankündigung

Anstöße zur Berufsorientierung
Zukunftstag für Mädchen und Jungen

Oldenburg. Mädchen und Jungen die gleichen beruflichen Möglichkeiten zu bieten und ihnen Anstöße zur Berufsorientierung zu geben - das sind die Ziele des „Zukunftstags für Mädchen und Jungen“, der in Niedersachsen zeitgleich mit dem bundesweiten Girls' Day stattfindet. Die Universität Oldenburg unterstützt diese Initiative und gibt SchülerInnen am Donnerstag, 23. April 2009, die Gelegenheit, in den Berufsalltag hineinzuschnuppern und geschlechteruntypische Berufe kennen zu lernen.
Mädchen können an der Fakultät V - Mathematik und Naturwissenschaften Einblicke in technische Berufe und beispielsweise die Tätigkeiten einer Chemikerin erhalten und erfahren, wie spannend diese Berufe sind. Am Department für Informatik haben sie Gelegenheit, mit einem Roboter zu arbeiten und sein Verhalten zu programmieren.
Für Jungen gibt es ein Angebot im Bürobereich. Dort können sie sich mit der Bearbeitung von Webseiten und der Verwaltung von Terminen mit Online-Tools vertraut machen.
Anmeldung und Information zu den einzelnen Angeboten im Internet.

ⓘ www.gss.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Frauengleichstellungsstelle, Tel.: 0441/798-2632, E-Mail: gleichstellung(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page