Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» April 2009
» Gesamtübersicht

Michael Sukale

 

15. April 2009   140/09   Veranstaltungsankündigung

Musik und Philosophie

Oldenburg. „Musik und Philosophie“ nennt sich eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Instituts für Musik und des Instituts für Philosophie, die am Donnerstag, 23. April 2009, 18.00 Uhr, in der Universität Oldenburg (Gebäude A9, Raum 0-017) von dem Oldenburger Philosophen Prof. Dr. Michael Sukale eröffnet wird. In der Auftaktveranstaltung wird Sukale mit jungen KollegInnen öffentlich über Musik und Philosophie reflektieren und referieren. Der gebürtige Berliner studierte Geschichte, Psychologie und Soziologie in Freiburg und Mannheim sowie Philosophie an der Stanfort University (USA) und war von 1992 bis 2005 Hochschullehrer für Philosophie an der Universität Oldenburg.
Im Rahmen der Ringvorlesung werden Philosophen, Musiker und Musikwissenschaftler aus Deutschland und Rumänien u.a. über absolute Musik, musikalisches Denken und musikalische Suggestionen sprechen.

Weitere Veranstaltungen der Reihe:
(donnerstags, 18.00 Uhr, A0 0-017)

7. Mai 2009: „Die Idee der absoluten Musik“, Prof. Dr. Ulrich Tadday (Bremen)

28. Mai 2009: „Musik über Musik“, Jörg-Peter Mittmann (Detmold)

11. Juni 2009: „Jenseits der Sprache – musikalisches Denken im Poststrukturalismus“, Prof. Dr. Michael Heinemann (Dresden)

25. Juni.2009: „Spatiul mioritic. Musikalische Suggestionen in der Philosophie von Lucian Blaga“, Dr. Corneliu Dan Georgescu (Berlin)

9. Juli.2009: „Zimmermanns Modell einer Kugelgestalt der Zeit“, Prof. Dr. Michael Stegemann (Dortmund)

ⓘ www.musik.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Violeta Dinescu, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-2027,
E-Mail: violeta.dinescu(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
Prof. em. Dr. Michael Sukale, Institut für Philosophie, Tel.: 0441/798-3171,
E-Mail: michael.sukale(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page