Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

23. April 2009   145/09   Veranstaltungsankündigung

Benjamin Schweizer bei „Musik unserer Zeit“

Oldenburg. Der aus Marburg stammende Komponist Benjamin Schweitzer ist am Freitag, 24. April 2009, 18.00 Uhr, Gast des Komponisten-Colloquiums „Musik unserer Zeit“ im Kammermusiksaal (Campus Haarentor, Gebäude A11) der Universität Oldenburg. Veranstalter ist das Institut für Musik.
Schweitzer, Jahrgang 1973, studierte Komposition, Musiktheorie und Dirigieren an der Hochschule für Musik in Dresden. Schon während seines Studiums gründete er das „ensemble courage“, das in kurzer Zeit überregional bekannt wurde. Schweitzers Werke werden International aufgeführt und regelmäßig im Rundfunk gesendet. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Kammer- und Ensemblemusik. Ausgezeichnet wurde der Komponist u.a. mit dem Förderpreis der Stadt Halberstadt, dem Berliner Kompositionsstipendium und dem Stipendium Deutsches Studienzentrum Venedig.

ⓘ www.musik.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Violeta Dinescu, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-2027, E-Mail: violeta.dinescu(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
Jörg Siepermann, Institut für Musik, Tel.: 0441/798- 4882, E-Mail: joerg.siepermann(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page