Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Oktober 2012
» Gesamtübersicht

Achim Kittel

Joachim Peinke

 

01. Oktober 2012   385/12   Personalie

Experimentalphysiker Gottfried H. Bauer im Ruhestand

Oldenburg. Prof. Dr. Gottfried H. Bauer, seit 1993 Experimentalphysiker mit dem Schwerpunkt „Physikalische Grundlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien“ an der Universität Oldenburg, ist heute in den Ruhestand getreten.
Bauer studierte und promovierte an der Universität Stuttgart. Neben seiner Forschungstätigkeit engagierte er sich für die Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Er war Dekan des Fachbereichs Physik, Mitglied des Promotionsausschusses der Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften und Mitglied im Fachbereichsrat Physik. Der Physiker ist im Beirat des Instituts für Solarenergieforschung Hannover (ISFH) und Gutachter für verschiedene Stiftungen zur Förderung des wissenschaftlichen Austauschs. Schon früh widmete sich Bauer den Grundlagen-Themen der Photovoltaik und der Halbleiter- und Festkörperphysik. Bauer habe den Bereich Halbleiterphysik und Strahlungswandlung entscheidend mitgeprägt, erklärten die Oldenburger Physiker Prof. Dr. Achim Kittel und Prof. Dr. Joachim Peinke.

ⓘ www.physik.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Achim Kittel, Institut für Physik, Tel.: 0441-798-339 E-Mail: achim.kittel(Klammeraffe)uni-oldenburg.de, Prof. Dr. Joachim Peinke, Institut für Physik, Tel.: 0441-798-3536 E-Mail: joachim.peinke(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 02.05.2023)  |