Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

25. Februar 2013   064/13   Veranstaltungsankündigung

„Streit schlichten“ – 7. Oldenburger Forum für Schülerstreitschlichter

Oldenburg. „Streit schlichten“, dieser Thematik widmet sich das 7. Oldenburger Forum für Schülerstreitschlichter am Donnerstag, 7. März, 8.15 bis 17.30 Uhr, im Hörsaalzentrum der Universität Oldenburg (Campus Haarentor, Gebäude A14). Es richtet sich an aktive StreitschlichterInnen und an SchülerInnen, die sich für diese Aufgabe interessieren. Veranstalter sind das Oldenburger Fortbildungszentrum (OFZ) der Universität, der Präventionsrat Oldenburg und die Polizei Oldenburg. Ebenfalls beteiligt ist der Kriminalpräventive Rat der Stadt Delmenhorst.
Die SchülerInnen können sich über ihre Erfahrungen, Erfolge und Schwierigkeiten im Rahmen ihrer Streitschlichtertätigkeiten austauschen und erhalten in Workshops wichtige Tipps zu Konfliktlösungsmöglichkeiten sowie zu angemessenem Verhalten bei verbalen und körperlichen Auseinandersetzungen. Auch Workshops zu Mobbing und Cybermobbing stehen auf dem Programm. Zu dem Forum werden rund 300 TeilnehmerInnen der Sekundarstufe I aus Oldenburger Schulen, aus der Stadt Delmenhorst und aus dem Ammerland erwartet. Außerdem sind erstmalig auch 50 GrundschülerInnen aus Delmenhorst und Oldenburg eingeladen, die sich an ihren Schulen als StreitschlichterInnen engagieren.

ⓘ www.ofz.uni-oldenburg.de/26962.html
 
ⓚ Kontakt:
Ulrike Heinrichs, Oldenburger Fortbildungszentrum (OFZ), Tel.: 0441/798-3036, E-Mail: ulrike.heinrichs(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page