Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

11. Mai 2016   147/16   Forschung

Probanden für Parkinson-Studie gesucht

Oldenburg. Die European Medical School Oldenburg-Groningen sucht für eine Forschungsarbeit Männer und Frauen, die an Parkinson erkrankt sind und mit einem L-Dopa-Präparat behandelt werden. Die Probanden durchlaufen Hör-, Gedächtnis- und Stimmungstests. Es gibt zwei Durchläufe, einmal vor und einmal nach der Medikamenteneinnahme. Die Tests finden an zwei Terminen im Department für Psychologie an der Universität Oldenburg, Ammerländer Heerstraße 114-116, oder bei den Probanden zu Hause statt. Der Zeitaufwand beträgt etwa anderthalb Stunden pro Termin. Die Teilnehmer erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 30 Euro.

ⓘ www.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Magdalena Conty, Tel.: 0177/6824922, E-Mail: magdalena.conty(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page