Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

Gesamtübersicht

Sina Klüver

7. November 2016    382/16    

Teilnehmer für ADHS -Studie gesucht

Oldenburg. Die ADHS-Ambulanz der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Oldenburg sucht Probanden für eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Studie (ESCAlate). Bei dieser Studie wird untersucht, welche Methoden zur Behandlung einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) im Erwachsenenalter am wirksamsten sind. Teilnehmen können Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 35 Jahren, bei denen ADHS-Symptome vorliegen, zum Beispiel Probleme sich zu konzentrieren, Hyperaktivität oder ständige Unruhe, Impulsivität oder Stimmungsschwankungen. Interessierte erhalten weitere Informationen telefonisch unter 0441/9615-1515 oder per E-Mail an oder .

Weblinks

Kontakt

Dr. Samira Groß, Tel.: 0441/9615-1515, E-Mail: ; Sina Klüver, Tel.: 0441/9615-1515, E-Mail:

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page