Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

Navigation im Pressedienst

Gesamtübersicht

Lars Weidtmann

24. Juli 2023   166/23    Forschung

Probandinnen und Probanden für psychologische Studie gesucht

Oldenburg. Die Arbeitsgruppe Neuropsychologie der Universitätsmedizin Oldenburg sucht Testpersonen für eine psychologische Studie. Die Teilnehmenden sollten keine neurologischen oder psychiatrischen Vorerkrankungen haben und mindestens 50 Jahre alt sein. Im Labor des Instituts für Psychologie führen sie Aufgaben zum Thema Aufmerksamkeit und Gedächtnis durch, während zeitgleich ihre Gehirnaktivität mit dem Verfahren der Elektroenzephalographie (EEG) gemessen wird. Die Daten tragen dazu bei, Verfahren zu entwickeln, mit denen sich bestimmte Funktionen des Gehirns verbessern lassen, die bei Patientinnen und Patienten infolge eines Schlaganfalls beeinträchtig sind.

Der zeitliche Umfang des Tests beträgt insgesamt etwa zwei Stunden. Die Teilnehmenden erhalten eine Aufwandsentschädigung von zwölf Euro pro Stunde. Interessierte erhalten nähere Informationen telefonisch unter 0441/798-5125 oder per E-Mail ().

Weblinks

Kontakt

Lars Weidtmann, Tel.: 0441/798-5125, E-Mail:

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page